2016 oder doch lieber 2017 bei der Polizei bewerben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na klar werden die geprüft hast ja als FDW'ler auch einen eignungstest mit haarprobe durchzuführen deswegen als Beamter mit Beamtenstatus erstrecht... Allerdings glaube ich erst wenn die Abschlussprüfung ansteht, also versuche es schon dieses Jahr, mehr als dich zu bitten in 4 Monaten wiederzukommen können Sie ja nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann schneid dir eben die Harre kurz vor der Bewerbung im mm- Schnitt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haare werden regulär nicht geprüft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso schämst du dich dafür das mal ausprobiert zu haben? ist doch nicht schlimm.

du schämst dich doch auch nicht mal eine cola oder ein bier getrunken zu haben. und die enthalten auch drogen. alkohol ist sogar eine der schlimmsten überhaupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbiesKoreana
07.02.2016, 15:57

Im Gegensatz zu Koffein und Alkohol ist Cannabis illegal und er schämt sich deshalb zurecht dafür, schonmal gekifft zu haben!

0
Kommentar von Ololiuqui
07.02.2016, 18:18

Desjenige, der sich zu schämen hat, ist der Gesetzgeber. Du hast vielleicht etwas illegales getan, aber nichts falsches. Falsch war das in gleichem Maße wie schwul zu sein vor ein paar Jahren.

0

Was möchtest Du wissen?