2015 -> Fett am Bauch verbrennen,

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja nur am Bauch kannst du nicht abnehmen.. Das Problem am Bauchspeck ist, dass er als erstes in erscheinung Titt, aber mit als letztes verbrannt wird. Mach einfach ne ganz normale Diät. Doch auch Situps können helfen, indem die enstehenden Muskeln deinen Bauch straffen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeden Tag 20 situps das ist das beste uns wöchentlich steigern! Ich mache das immer abends ☺ viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 😉 Ich bin ausgebildeter Fitnesstrainer und kann dir dazu Memoiren schreiben wenn du magst!

Als erstes ist es wichtig zu wissen wie belastbar du bist und ob du irgendwelche körperlichen Einschränkungen hast,sprich Knie kaputt - Bandscheibenvorfälle - oder vielleicht zu viel auf den Rippen!?

Dann solltest du wissen was genau deine Ziele sind um einem Jo-Jo Effekt zu entkommen!

Dann solltest du dein Ess und Trinkverhalten selbst reflektieren! Es bringt doch nichts Sport zu treiben aber die gleich Ess Gewohnheit weiterhin an den Tag zu legen!!

Also wenn du anfangen möchtest Fett zu verbrennen,dann würde ich dir raten dich erstmal bei dem Arzt vorzustellen,wenn du dir sicher bist das du einfach nur gefuttert hast 😀 dann kannst du folgendes ausprobieren!

Am Anfang würde ich dir vorschlagen 3 mal die Woche erst einem für 30 Minuten joggen zu gehen,alternativ zu Walken!

So gewöhnst du deinen Körper an die anstehenden Belastungen! Die kannst du dann stetig steigern! Übernehme dich zu Anfang nicht!!

Wichtig ist das du jeweils immer einen Tag Pause machst denn,der Körper geht erst einen Tag später an die Fettpolster und fängt diese an zu verbrennen!! Nicht wie hier geschrieben wird sofort bzw dabei 😉 Wenn du Frühaufsteher bist Versuch vor 6 Uhr laufen zu gehen,denn dann gehst nur rein and fett!! Der Körper ist am Morgen belastbarer als am Mittag oder zur Abendstd.

Denke dabei an die Ernährung! Wichtig ist es das du mindestens 3 Liter am Tag zu dir nimmst,durch die Wasserzufuhr erleichterst du deinem Körper Giftstoffe durch den Urin zu entlassen!

Und wenn du jetzt sagst,ist mir alles völlig egal ich will sofort knalle geben,dann lass dich vorher gründlich von deinem Arzt durchchecken und besprich was du vor hast,denn dann kann ich dir wärmstens die Freeletics - App empfehlen! Hier wirst du über einen 3 Monats Zeitraum mehr als an deine Grenzen stoßen 😉

Aber wie gesagt,wenn du dich zu diesem Schritt entschließen solltest gehe bitter vorher zum Arzt!!

Lass mal von Dir hören zu welchem Schritt du dich entschieden hast 👝 Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!!

Sportlichen Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal musst du dich deiner Ernährung widmen. Viel Eiweiß und Kohlenhydrate. Meine App-empfehlung ist "seven" Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles shit. Geh Cardio machen, laufen. Da verbrennst du am besten und einfachsten täglich 30min-1h + gesunde Ernährung und dein fett ist schnell weg. Also zusammengefasst gute Ernährung und cardio sind das a&o für wenig Körperfett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst kann ich dir sagen, dass du nur am ganzen Körper abnhemen kannst nicht nur am Bauch wie viele denken. Meinst du Apps mit denen du deine Kalorien zählen kannst? MyFitnessPal kann ich dir dann empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh ins Fitnesstudio dann kriegst du dafür so Übungen undso :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?