200mg Tramadol wirkt nicht?

3 Antworten

Hallo.

Erstmal hoffe ich auf baldige Besserung und das wünsche ich dir.

Ich denke, du solltest gerade bei derartigen indizierten Medikamenten wie Tramal, Umstellungen/Dosierung sowie Wirkungsformat nur mit deinem behandelnden Arzt besprechen und ich denke nicht, das er dir einen Vogel zeigt.

Bei mir brauchte es auch einige Zeit, bis mit Tramal, die richtige Dosierung gefunden wurde, um schmerzfrei zu sein.

Derartige Medikamente stellen meist auch nur eine unterstützende Therapieform da, ich halte bei langanhaltenden Schmerzen eine Schmerztherapie durchaus für gut aber, das solltest du wirklich alles genau mit deinem behandelnden Arzt besprechen und weitere Wege mit ihm abstimmen.

Liebe Grüße

FlyingDog

Ok, also definitiv ansprechen? 

Hab halt schiss, weil er schon krum geguckt hat, weil das andere Zeug nicht half :/ 

1
@AllShallBleed

Definitiv ansprechen...


Ich kann deine Sorge durchaus nachvollziehen aber es nützt nichts, dein behandelnden Arzt sollltest du als deinen Berater ansehen denn er hat alle Infos und deine Akten was deine Erkrankung betrifft und mit ihm gemeinsam kannst du ggf. auch noch abstimmen, ob nicht eine medikamentöse Umstellung auf ein anderes Medikament sinnvoll ist


In Bezug auf Absetzungserscheinung von Tramal, so kommt es doch darauf an, welche Art von Tramal du erhälst.


Das Tramal, welches ich einnehme, bietet eine sehr geringe Absetzungserscheinung zudem ist das Suchtpotenzial sehr gering.


Liebe Grüße

FlyingDog 

0

Bei den tramadol musst stark aufpassen denn wenn du sie eine woche durchnimmst dann hast noch zu deinen schmerzen entzugserscheinungen und dass is alles andere als angenehm. Wegen deinem problem kann ich dir leider nicht helfen da ich keine ahnung davon habe... ich wollte nur vor den tramadol warnen.
Alles gute

Jap. Hab schon gesehen, dass es ein Opioid ist, welches abhängig machen kann. 

Hab gelesen, dass sich viele von berauscht fühlen, schön wär's, bei mir gehen nicht mal die Schmerzen weg 😅

0

Hallo halbe selber Tramaldol genommen nehme lieber Fentanyl als Pflaster das ist ein sehr starkes Schmerzmittel was auf jeden Fall wirkt auch Morphin hilft bei stärksten schmerzen frage ihn doch danach sonst hgeh zu einem Schmerzarzt der verschreibt dir solche Mittel. Es gibt aber auch für diese Fälle Hanf auf Rezept es lindert den Schmerz und es macht ein Wohlgefühl im Körper das sind die drei besten Medikamente die ich dir empfehlen kann alles gute.

Was bedeutet dieser MRT-Befund (HWS, BWS) für mich?

Kann ich überhaupt noch was machen?

Der Arzt (Allg.-Med.) empfiehlt mir als Schmerzterapie die tägliche Einnahme von Schmerzmitteln (Diclo 75), denn da ist nichts mehr zu machen. Bei Bedarf Tramadol 150 (brauchte ich fast täglich...

Einen Facharzttermin (Orthopäde) kann ich frühestens in 4 Monaten bekommen...

...zur Frage

Tramadol Fragen?

Hey leute habe eine zwei Fragen bin oder wahr abhängig auf Tramadol 100mg Retardtabletten habe fünf bis sechs Jahre tramadol bekommen durch meinen Bandscheibenvorfall und einen Bauch Geschichte erst war es eine halbe dann eine ganze und das ging immer so weiter bis ich nachher auf 18 Tabletten morgens früh um 6 Uhr war also 1800mm tramadol bin jetzt seit 11 Tagen ohne Tabletten ich habe den Entzug zu Hause durchgezogen oder mache es immer noch mit besser gesagt es ist zwar nicht mehr so doll wie vorher die Beinschmerzen aber die sind noch da ich denke das ist auch ganz normal nach so eine lange Zeit ich wollte mal gerne von euch wissen wie lange geht das jetzt noch mir wurde vorgeschlagen von meinem Hausarzt dass ich in eine Klinik gefahren soll darauf meinte ich nein ich mache das alles alleine zu Hause ja und wie ist dazu kam aufzuhören ist ich habe einen Krampfanfall bekommen und dann gehen wir erst die Augen auf und dachte mir das kann alles nicht mehr so weitergehen das ist kein Leben ich war 15 minuten ohnmächtig mit Verkrampfungen ja so kam das denn dass ich erst aufgewacht bin erst muss was passieren um auf zu wachen naja bin seit 11 Tagen ohne was also es ist oder wahr horro manchmal kommen solche Schmerzen in den Beinen ich hoffe das es bald vorbei ist vielen dank mfg

...zur Frage

Möglichkeiten der Schmerzterapie nach Schulter Operation

Hallo, und zwar hat mein Mann ein Problem. Er hat seit einiger Zeit nach einer Schulter Op (Rotatorenmanschettennaht) weiterhin schmerzen in dem operierten Bereich und jetzt auch wirder ein erneuter Riss. Im wurden deshalb Tramadol 100mg in Tropfenform verordnet 4x täglich 30 Tropfen. Nach ca einer Woche musste er dann die Dosis wegen vermehrten Schmerzen erhöhen auf 4x 50 Tropfen am Tag. Da diese Dosis wieder nicht ausgereicht hat , hat der Arzt ihm heute Novaminsulfon 500mg verschrieben (4x 30Tropfen zusammen mit Tramal zu nehmen ) + Naproxen 250mg (3x täglich). Die Medikamente helfen aber auch nur bedingt, sodass man merkt das der Schmerz überschleiert wird, d.h. man merkt es ist noch was aber so richtig schmerzen tut es nicht.

Leider haben diese Medikamente auch starke Nebenwirkungen was den Magenbereich angeht. Nun meine Frage ob es andere sinnvolle Möglichkeiten gibt den Schmerz zu bekämpfen mit möglichst geringen Nebenwirkungen?

Danke für eure Antworten :-)

...zur Frage

Wie kann ich Schmerzmittel für den Magen und Darm besser verträglich machen?

Hallo ich habe jetzt über ein Jahr täglich Ibuprofen 600 mg hinter mir. Da mein Magen Darm dann irgendwann nein sagten, mussten ich es umstellen auf Celebrex 200mg. Aber die Wirkung ist bei weitem nicht ausreichend. Mehr als ein halbe Novaminsulfon dh 300 mg zusätzlich täglich zu Celebrex geht nicht vom Magen her. Ich kann aber immer schlechter laufen seitdem ich kein Ibuprofen 600mg mehr nehme. Dh auch beide Mittel in der Dosis reichen nicht. Mein Arzt hat mir jetzt Tilidin mitgegeben aber das zeug macht abhängig und ich will es deshalb nicht nehmen. Auch mit dem Fentanyl Schmerzpflaster vom HausArzt hab ich mich nicht wohlgefühlt.

Habe eine Lumbo Ischialgie seit 15 Monaten und das Problem ist das Laufen. Geht in die Füße. P.s habe von Anfang an Pantoprazol genommen, also seit über einem Jahr.

Bin für alle Ideen bzw. Alternativen dankbar.

...zur Frage

Tramadolhydrochlorid pille?

Habe heute von einem sehr guten kumpel 2 tramadolhydrochlorid pillen bekommen der sagte mir es sei gut gegen schmerzen.

wie ist eigentlich die Wirkung und nebenwirkung?

mfg KD.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?