2000er Audi TT eure Meinung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für 6k wären schon ein RX-8, ein Nissan 200sx s14, ein Ford Focus oder Fiesta ST, sowie mit viel Glück auch ein RX-7 drin, alle wesentlich sportlicher und mit Ausnahme des RX-7 auch wesentlich alltagstauglicher als dieser plattgedrückte Beetle den nur Frauen fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Zustand den Preis rechtfertigt (gute Ausstattung, unter 100.000 km, scheckheftmäßige Pflege) ist das ein Auto auf dem Weg zum Klassiker.

Sind die Voraussetzungen nicht erfüllt und ist ein aggressiver Typ (oder eine Reihe davon im Wechsel...)  jahrelang darauf herumgeritten, dann hast Du einen teuren alten Gebrauchtwagen kurz vor der Todeszone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wagen an sich ist ein Klassiker und wird in gutem Zustand sicher viele LiebhaberInnen finden bzw. haben. Über den Zustand kann man mit diesen wenigen Infos nichts sagen. Testberichte kannst Du in diversen Autoforen im Internet finden. TÜV und DEKRA machen für relativ kleines Geld Durchsichten, ehe Du Dich zum Kauf entschliessen solltest.

Auch solltest Du Dich vorm Kauf über die Unterhaltskosten informieren. Ich gehe davon aus, Du bist Fahranfänger.. da wird die Vers. oft und gerne sehr sehr teuer.. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
29.04.2016, 06:06

Ein Klassiker?! Wofür? Wie man's nicht macht?! 

Ein Honda S2000 ist ein angehender Klassiker mit Wertsteigerungspotenzial! Selbst ein Toyota GT86/Subaru BRZ wird schon als zukünftiger Klassiker gehandelt, aber so ein langweiliger, plattgedrückter Beetle der genauso frontlastig und untersteuernd ausgelegt ist wie der Rest aus dem Hause VW (damit sind die Audi, VW, Skoda und Seat gemeint) und ohne ESP  und dem Stummel auf dem Heck konstruktionsbedingt (was am Anfang beides nicht mal serienmäßig dabei war!) gerne mal abflog bei höheren Geschwindigkeiten sowie im Grenzbereich?!

0

Was soll man großartig dazu sagen?

Für ein 16 Jahre altes Auto noch 5000 Euro hinzublättern erscheint mir etwas viel ... Kann natürlich sein das die TT´s soviel wert sind, was ich irgendwie aber bezweifel..

Vergleiche am besten die Preise auf Mobile oder Autoscout und schau dann am besten nach den Zustand des Fahrzeugs, denn da kann man i.d.R. so manchen Euro sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
29.04.2016, 06:10

5k für ein 15 Jahre altes Auto?! Das ist nix! Schau dir mal bitte die Preise für einen Honda S2000 an, da geht unter 15k fast nix und für einen Type S zahlst du um die 30k!

0

Was für Maschine? Wieviel km? Ausstattung? Cabrio oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?