20.000 Ordner löschen fun.bat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

dummgelaufen, aber Wer anderen eine Grube gräbt ...

Gehe in deinen Dateimanager (Windows-Taste und E gleichzeitig) und suche das Verzeichnis des Dekstops  C:\\Users\\Dein Benutzername\\Desktop. Sortiere die Einträge nach dem Datum (durch Doppelklick auf die entsprechende Spalte). Deine echten Einträge sind die ältesten, die kannst du nun markieren und in ein neues Verzeichnis verschieben, z.B. c:\\Rettung_Desktop. Nun kannst du alle Dateien im Verzeichnis C:\\Users\\Dein Benutzername\\Desktop  mit <strg> A markieren (was etwas dauern kann, also Geduld, wenn sich nicht gleich was tut!) und löschen. Am Ende verschiebst du die Dateien aus c:\\Rettung_Desktop wieder nach C:\\Users\\Dein Benutzername\\Desktop

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?