20000€ überwiesen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Unterschätze nie die Banken. Bei einem einfachen Konto, wenn eine sehr übertriebene Summe eingezahlt/ überwiesen wird, dann wird unter Umständen mal nachgehakt seitens der Bank.

Lass dich nicht auf Geldwäsche ein, im Prinzip bist du hinterher - trotz aller Versprechen von Reichtum - der Gelackmeierte, der noch dazu ohne Geld aber mit massenhaft Problemen alleine da steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da verschiedene Ansätze.

Legal in welcher Hinsicht?

Wenn Dir Jemand 20.000,- Euro überweist, weil er es nciht als Vermögen bei einem ALG II Antrag angeben will, wäre die Annahme durch DichBeihilfe zum Betrug.

Wenn Dir einer 20.000,- Euro überweist, weil Du ihm das leben gerettet hast, wäre es absolut OK.

Man muss fragen, warum bekommt man das Geld. Es der Zweck klar, ergibt der Rest fast von allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann legal sein aber du kannst mit dem Geld nicht viel anfangen da deine Eltern bei diesem Konto unterschrieben haben und letzendlich entscheiden was mit dem Geld geschieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur so gibt es nicht. Wenn es ein Geschenk ist dann kannst du das ja sagen. Aber es wird vermutlich überprüft.
Legal ist es auf jeden Fall.

Du wirst ja den Grund kennen warum du das Geld erhälst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das legal. 

Aber die Überweisung wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit manuell überprüft und möglicherweise auch an die FIU Abteilung des BKA gemeldet. 



Edit: 

Aber du willst jetzt nicht irgendeinem armen armen nigerianischen Prinzen helfen irgendwelche Reichtümer aus dem Land zu retten, oder???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maumaus
31.03.2016, 10:29

Was heisst das??:o

0
Kommentar von maumaus
31.03.2016, 10:35

ohh gott...Das hört sich gar nicht gut an 😫

0

20.000€? Was soll daran illegal sein? Wahrscheinlich ruft die Bank bald an und will dass du das Geld irgendwie anlegst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ansich ja, allerdings gibt es auch noch sowas wie eine geschenk steuer und wenn du die nicht bezalst ist das strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum soll es nicht legal sein. ? das einzige was da passieren kann ist, das die bank nachfragt warum das geld überwiesen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maumaus
31.03.2016, 10:28

Ja eben....Was soll ich dann sagen? Ich wette die werden sich sorgen mavhen und vermuten, dass das ein dreckiges Geschäft Vllt war...

0

Ich möchte auch mal 20.000 € "einfach so" überwiesen bekommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moritz36
31.03.2016, 20:37

denke ich eher nicht, aus oben genanten gründen

0

Warum bekommst Du es überweisen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maumaus
31.03.2016, 11:00

Weil er mich mag

0

Was möchtest Du wissen?