2000 kcal am Tag zu viel oder zu wenig? dringend!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also 2000 kcal sind der normale Bedarf eines Erwachsenen. Ich glaube du kannst problemlos 2000kcal essen, da du auch jeden Tag sport machst. Wenn du an einem Tag mal etwas mehr isst nimmst du auch nicht automatisch zu. Du musst es einfach mal ausprobieren .

Man nimmt nie von heut auf morgen zu, denn das Körpergewicht schwankt bzw kann täglich bis zu 2kg schwanken und von daher sollte man sich auch nur EINMAL wöchentlich wiegen. Und ich mein ich bitte dich, was sind schon 100-200 kcal mehr, vorallem wenn du dich so viel bewegst. Du kannst locker 2000 essen, die brauchst du in deinem Alter. Und du darfst definitiv nicht mehr abnehmen. So ist es gerade noch vertretbar! Pass bloß auf dich auf, das kann ganz schnell nach hinten losgehen!

2000 kcal genügen für eine normale Person ohne viel Arbeit. Es macht nichts, wenn es einmal ein wenig mehr ist.

Abnehmen mit und Kraftsport?

m/18, 75 kg, 175cm, 3x 1,5 Stunden in der Woche Kraftsport in Gym, Bürojob. Meine Frage. 2000 Kalorien in Ordnung um gesund abzunehmen?

...zur Frage

Wann ändert sich der Defizit?

Hay,
Wenn mein Gesamtumsatz 2000 Kalorien beträgt und ich jetzt nur noch z.B 1500 kcal essen würde, gewöhnt sich der Körper ja an die Kalorienanzahl pro Tag, wann muss ich den Defizit vergrößern, wenn ich noch paar Kg loswerden will ?
Wie lange hält es an und bei wie viel kg Abnahme gewöhnt sich der Körper dran ?

...zur Frage

Wie viel Kalorien benötige ich Täglich zum Abnehmen? Bekomme 1900 Kalorien?ist das zu wenig/ viel??

Wie viel Kalorien benötige ich Täglich zum Abnehmen? 173cm 73KG Mänlich 18 Jahre Bin Schüler 4x Tag Kraftrainint + Crosstrainer?
Siehe oben

...zur Frage

Zunahme durch Sport im Fitnessstudio?

Also ich bin 18 Jahre alt (weiblich) und geh momentan 5-7 mal pro Woche ins Fitnessstudio. Ich mache cardio wie Kraft Training dort und verbrenne bei einer Einheit so durchschnittlich 500-600kcal öfters auch mehr(gemessen durch eine pulsUhr) ich esse ohne Sport so 2000-2100 kcal am Tag udb mit Sport 2400-2500 Kalorien. Ich bin 166 groß. Das Problem ist ich nehme davon momentan 1,5(!!!) kg pro Woche zu! Und ich versteh es nicht weil ich nur noch fetter werde und jtz vom wohlfühlgewivht weg bin. Ich esse viel Obst und Gemüse und generell sehr ausgewogen mit minimalst Alkohol (1x im Monat) kann mir jmd sagen wieso ich immer fetter werde?

...zur Frage

Wie viel Luft saugt ein Helikopter nach unten?

Wenn ein Heliktopter der 2000 kg wiegt 2100 kg/s nach unten drückt fliegt er dann oder fliegt er schon bei 2100 kg/10s, wie ist das jetzt?

...zur Frage

Kalorien zählen im Urlaub?

Hey liebe Community, ich habe in den letzten 6 Monaten 20 kg abgenommen durch gesunde Ernährung und Sport. Irgendwann habe ich auch mit Kalorien zählen angefangen, mit der App Lifesum. Mir fehlen jetzt noch 2 kg bis zu meinem Wuschgewicht, ich wiege derzeit 52 kg bei einer Größe von 1,57 Metern. Nun zu meiner Frage: in ca. 4 Wochen fahre ich für 2 Wochen in den Urlaub zu meinen Großeltern, und mein Opa ist Chefkoch... Gibt dort natürlich viel und gutes Essen, bestimmt auch mit vielen Kalorien! Ich möchte mir das auf gar keinen Fall durch abwiegen etc. vermiesen. Ich sehe jetzt zwei Möglichkeiten: entweder ich nehme bis dahin weiter ab, esse pro Tag um die 1400 kcal, dann sollte ich vorher noch mein Wunschgewicht erreichen. Dann würde ich im Urlaub einfach so essen wie ich will, was bestimmt um die 2000 kcal sind... Zunahme vorprogrammiert, aber das habe ich hinterher schnell wieder runter. Die zweite Möglichkeit wäre, jetzt die Kalorien langsam (wöchentlich) zu steigern, mein Gewicht im Urlaub mit ca. 2000 kcal zu halten und danach erneut mit einer zu Abnahme beginnen. Was meint ihr? Ich bin völlig ratlos und kann mich gar nicht so recht auf den Urlaub freuen! :( Vielen dank für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?