2000 EURO gewonnen?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Nein, das ist Bauernfängerei und keinesegs seriös. Lass die Finger davon. Wenn Du mal im Internet intensiv recherchierst, wirst Du feststellen, daß die Firmenangaben mit den Ortsangaben z. B. nicht identisch sind, bzw, gar nicht erst gefunden werden können.

Hallo, habe heute auch solch eine Info bekommen, aber nur 1000€ vor Jahren bin ich da mal mitgefahren... nur ein Werbegag sonst nichts, denn am Ende hat man einen Nachlass an einer Reise ohne Flug und die wäre selbst gebucht auch noch billiger oder so ähnlich. Kreativ sind die ja schon muss man ihnen neidlos anerkennen... ich werf es jetzt einfach in den Müll!!!! Ciao

Ich habe diesen Schrieb auch bekommen und 2000,-€ gewonnen;-) Ich soll aber an den Ratzeburger See fahren. Der Hammer, die haben tatsächlich irgendwo meine Unterschrift her und eine uralte Handynr. von mir!!!

Aber meiner Meinung nach alles völlig unseriös!! Man kann ja nicht mal irgendwo anrufen!!! Im Internet ist auch nichts zu finden!! Also.....Ablage P!!!!!

Kurz vorweg: Ich habe noch nie erlebt, dass sowas seriös ist.

Ließ es dir genau durch. Irgendwo steht, dass das ein Anteil von irgendwas ist, was dann angerechnet wird. Dafür muss man aber irgendwas heftig Überteuertes kaufen. Geh damit mal zum Anwalt und laß es prüfen.

Ab in den Papierkorb. Außer das du dort an einer Verkaufsveranstaltung teilnimmst, hast du absolut nichts davon. Und die 2000 Euro wirst du in deinem Leben auch nicht sehen. Die reden sich da schön raus.

Das ist eine Werbefahrt. Hab das mal im TV gesehen. Wenn du dann auf deinen Gewinn bestehst, wirst du noch beleidigt und darfst dich glücklich schätzen, wenn sie dich wieder mit heim nehmen

Ich würde alles dem Papierkorb zuführen. Deine Vermutung -Werbefahrt- ist richtig.

Lach...Mach es ruhig, wenn du Lust auf vollkommen überbezahlte Rheumadecken hast. Die probierens immer wieder.

Wegschmeissen! und dir viel Ärger und Umstände ersparen.. Leider keine gute Nachricht. Gruss Solf

Typische Kaffeefahrt, mit anschließender ach sie haben Gewonnen Aktion. Müßte eher heißen "Wir die Fa. xy haben 2000 Euro gewonnen", weil anschließend ist man das Geld los. Ab in die Mülltonne mit den Brief.

Insgeheim träume ich davon, eine solche Kaffeefahrt mitzumachen in der Begleitung von einem Dutzend Freistilringer...

Ich glaube, dann würde sich so mancher Kaffeefahrt-Organisator einen neuen Beruf suchen...

schmeiss den Umschlag einfach weg..das ist kurze schmerzlose und unleidensfähige Methode..

Vergiss es einfach und schmeiss das Schreiben in den Müll.

Du sollst da nur die Kaffeefahrt mitmachen und der Text ist sicher so trickreich formuliert, dass Du die 2000.- € nie sehen wirst.

Ist garantiert nur Abzocke

ich rate davon ab! Dringends!

Was möchtest Du wissen?