2000 - 3000 kcal Masse Shake?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

täglich einen selbst gemachten masse shake auszuprobieren der um die 2000-3000 kcal hat

Tut mir leid - da fällt mir einfach nichts mehr ein. Gesund kann das auch nicht sein. Überdenke lieber Deine gesamte Ernährung in Bezug auf Eiweiß. 

Habe hier die passende Seite für Dich. Text daraus:

Bei der Suche nach proteinreichen Nahrungsmitteln gibt es natürliche Alternativen zu den klassischen Proteinshakes. Eine ausgewogene Ernährung mit proteinhaltigen Nahrungsmitteln bildet die Grundlage einer gesunden Ernährung.<

proteineeiweiss.de/proteinreiche-nahrungsmittel

Ich wünsche Dir alles Gute, viel Erfolg.

Hallo frag mal bei Deiner Krankenkasse nach einer Ernährungsberatung evtl muß Dein Hausartzt Dir so eine Verschreiben . Es gibt auch viele Bücher über gesundes , leckeres Zunehmen schau mal bei Amazon nach . Du kannst auch mal nach Yin Shin Yutsu googeln Rechter Magenstrom dieser hilft auch beim zunehmen (Hände Auflegen ) . Weiterhin viel Spaß und genuß beim essen .

Bin auch hardgainer und hab mir den Mass Gainer von weider gekauft (Ca 1000kcal pro Shake) den nehme ich nur wenn ich am Abend das Gefühl habe zu wenig gegessen zu haben (so 1 mal in der Woche Max)... Reicht mir persönlich völlig aus!

(16M, 173cm, 67kg, 5%kfa)

2-3000 kalorien sind selbst für einen ekto als anfänger viel aber dass wirst du ja dann merken wenn du dir ausrechnest wieviel dein shake hat.
Du kannst zutaten wie milch whey erdnussbutter von myprotein zum beispiel leinöl instant oats auch von myprotein pürriertes obst wie du willst benutzen einfach mal ausprobieren wie es schmeckt

Was möchtest Du wissen?