200€ Porno Strafe?

11 Antworten

Zuerst einmal Ruhe bewahren. Du bist 17 und damit hättest du gar keine Porno Seite aufrufen dürfen. Das heißt, der Seitenbetreiber muss eine sog. Alterswarnung vorschalten. Du wirst dann extra gefragt ob du schon 18 bist oder du musst extra dein Geburtsdatum eingeben dich registrieren oder so etwas. War das nicht der Fall so sind sämtliche Forderungen gegen dich sowieso gegenstandslos. Einige ,ja mann kann schon sagen kriminelle Seitenbetreiber verdienen ihr Geld damit Leute auf die dir bekannte art, durch Druck und Einschüchterung mürbe zu machen. Lass dich da einfach auf nichts ein! Wenn die sehen das sich nichts rührt , dann lassen die es sein weiter darauf zu bestehen. Sie wissen das sie rein rechtlich keine Chance haben ihre Forderung durchzusetzen. Deshalb klagen diese Typen auch nie vor einem Gericht. Lehne dich in deinem Sessel zurück und entspanne dich! 😊😉

Leere Drohungen, gar nichts musst Du bezahlen. Allerdings solltest Du jetzt dringend einen Virenscanner benutzen.

Das ist phishing ein Trick einfach nichts unternehmen. Es handelt sich hierbei um einen offensichtlichen betrug. Einfach gar nichts machen dann passiert auch nichts.

Simon

Was möchtest Du wissen?