200 € in 2 Tagen mit 16

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du das Geld nicht hast, kannst du dich nicht anmelden...eigentlich ganz einfach oder? Die Gebühren der Fahrschule fallen nicht gerade unter den Taschengeldparagrafen, deine Eltern müssen eh zustimmen. Wer zahlt dann den Rest? Wer fährt denn mit dir, solange du noch nicht 18 bist? Ich fürchte, nur mit der Anmeldegebühr ist es nicht getan. Egal wie du es drehst und wendest, du bist und bleibst abhängig von deinen Eltern.

Such dir einen Job und spare den Führerschein zusammen. Das dauert zwar eine Weile, aber du bleibst finanziell unabhängig. Alternativ einigst du dich mit deinem Vater. So schlimm kann der Streit doch nicht gewesen sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann kannst du dich eben nicht am samstag in der fahrschule anmelden, sonsdern musst eben warten, bis du genug geld zusammen hast. oder du redest nochmal mit deinem vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streit mit deinem Vater?

Auch wenn du dich mit ihm gestritten hast, wird er die Anmeldegebühr zahlen.. ..Er ist nun mal dein Vater.

Rede einfach nochmal mit ihm und versuch dich mit ihm wieder zu vertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte doch bis 18 bist ist doch blöd immer mit Begleitung fahren zu müssen Wenn du und dein Vater jetzt schon Streit habt wenn nimmst du dann ? einfach warten anmelden kannst dich doch eh immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anschaffen würde ich nicht raten, deswegen geh lieber zur Oma...oder vertrag dich mit deinem dad! und/oder spare länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das halte ich für fast unrealistisch, bis Samstag auf seriöse / legale Art und Weise mal schnell 200 € verdienen zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, mit 16 ist es durchaus erlaubt Zeitungen/Reklame auszutragen und auch dort ist es möglich 200€ in einem Monat zu verdienen und wenn du genau das machst kannst du stolz auf dich selbst sein denn dann hasst du deinen Führerschein aus eigener Kraft und aus der eigenen Tasche schonmal anfinanziert 😊!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClearDeepWaters
05.02.2015, 18:29

Ein Monat ist mehr als 2 Tage.

0
Kommentar von SpringBreak27
05.02.2015, 18:30

So ist es, und genau so hab ich das auch gemeint 😊! Dein Papa muss auch einige Zeit arbeiten um Geld zu verdienen und das kann er auch nicht in 2 Tagen 😊!

0

In 2 Tage wirst du das nicht schaffen. Bleibt nur einen Job suchen (z.B. Zeitschriften austragen) und warten, bist du das Geld zusammen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann Spar doch bis du es soweit hast und fang dann später an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?