20 Pillen anstatt 21 nehmen?

6 Antworten

Hallo,

Eine geschützte Pause ist nach mindestens 14 Pillen möglich, wie viel mehr als 14 es letztendlich sind, ist egal. Du müsst nur darauf achten, dass die Pause nicht länger als sieben Tage andauert.

Liebe Grüße

Du kannst frühestens nach 14 korrekt hintereinander genommenen Pillen geschützt in die Pause gehen, das ist bei dir ja gegeben.

Die Pause darf nicht länger als 7 Tage dauern. Verkürzen kann man die Pause beliebig. Du musst also spätestens (wenn du die letzte am Sonntag genommen hast) am Montag wieder mit der Pilleneinnahme anfangen.

Hallo silos1

Sobald du 14 Pillen fehlerfrei genommen hast kannst du geschützt in die Pause gehen, sie darf nur nie länger als 7 Tage dauern

Liebe Grüße HobbyTfz

unverkäufliches ärzte muster steht auf pillen packung

Auf meiner pillen packung steht unverkäufliches ärzte muster sind die pillen echt oder irgendwelche unechtn pillen kann ich die nehmen?

...zur Frage

Pillenersteinnahme 20 Tage anstatt 21 Tage?

Aaaalso wie ihr von der vorherigen Frage schon wisst nehme ich zum aller ersten Mal in meinem Leben die Antibabypille. An einem Tag hatte ich Durchfall und habe an einem Tag zwei Pillen eingenommen nicht wie sonst 1 sondern halt 2. ich habe somit nur noch für morgen eine Pille und dann muss ich mir auch eine neue Packung holen gehen. Jetzt weiß ich nicht wie ich das machen soll weil ich ja dann eine zu wenig genommen habe... kann ich dann trotzdem in die 7 tägige Pause gehen oder wie ist das ? 😫

...zur Frage

Habe nur 20 Pillen genommen anstatt 21 weil ich Damals Aufgehört Habe hat und Habe Heute Mit Meinem Freund Sex. Kann ich Schwanger Werden?

Bin in der pillenpause fange morgen an .(ohne Kondom)

...zur Frage

Pille aus dem neuen Blistet?

Hallo ihr lieben,

bei mir geht es auch immer nur um die Pille aber so ist das halt wenn man ganz neu dabei ist.

Ich nehme die ausmate 20. Die Dosierung der Pille ist bei allen 21 Pillen gleich hab ich gehört.

So nun zu meiner Frage.

Ich habe 14 Pillen aus meinem blister genommen. Den hab ich jetzt dummer Weise vergessen und habe aber natürlich weitere blister kann ich jetzt eine aus dem neuen blister nehmen ohne Probleme ?????

...zur Frage

Frage zur Pille :-) Pille nur 20 Tage nehmen, trotzdem geschützt?

Ich habe Sonntag früh meine Tage bekommen und war am Montag bei meinem FA um mir die Pille verschreiben zu lassen. Er sagte mir, dass ich an dem Tag (Montag) einfach 2 Pillen (Femikadin 20) nehmen soll. Also eine "nachträgliche" für Sonntag und eine für Montag. Das hab ich auch getan. Jedoch steht in der Packungsbeilage, dass man die nur innerhalb von 12 Stunden "nachnehmen" darf. Aber bei mir waren es ja eindeutig mehr als 12 Stunden.

Ich nehme ja jetzt die Pille bis die Packung leer ist, also 21 Tage. Jedoch habe ich sie dann ja nur 20 Tage (aber 21 Pillen) genommen.
Die erste Pille zählt ja eigentlich gar nicht. Oder seh ich das falsch ? Bin ich dann trotzdem geschützt, wenn ich nur 20 Pillen "richtig" genommen habe und dann in die Pillenpause gehe oder sollte ich die Pille lieber einen Tag länger nehmen (also aus der nächsten Packung eine), sodass ich wirklich auf 21 Tage komme?

...zur Frage

Bin ich nach der einwöchigen Pillenpause, wenn ich eine normale Palette anbreche immer noch geschützt obwohl ich letzten Zyklus 20 statt 21 Pillen genommen ha?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?