200 L Aquarium einrichten / welche Fische?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo lovedogs17,

vor allen Dingen, solltest Du erst einmal die Wasserwerte in Erfahrung bringen, wie sie bei Dir aus der Leitung kommen, das geht auch per Internet auf der Homepage Deines Wasserversorgers!

Danach könntest Du Dir in der Einfahrphase, die mehrere Wochen dauert Gedanken über den Besatz machen!

Für Fische, die abweichend von Deinem Leitungswasser gepflegt werden, müsstest Du später immer diese "spezielle" Wasser aufbereiten!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dsupper
01.04.2016, 18:04

Genau so ist es - immer Fische nach der AQ-Größe und den Wasserparametern (Gesamthärte, Karbonathärte, PH-Wert), wie sie bei dir aus der Wasserleitung kommen, aussuchen.

1

Ohne die Wasserwerte zu kennen kann man da schlecht sinnvolle Ratschläge geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe gerade den magischen Zufallsgenerator angeschmissen. Demnach solltest du folgenden Fisch halten: 

Platy, Xiphophorus maculatus

Alles andere steht unter keinem guten Stern.

Nein im Ernst, es gibt viele hundert Arten zur Auswahl. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Doch Vorstellungen haben davon was für Fische Du haben willst. Wer legt sich ein Aquarium an ohne zu wissen was er reinmachen will???

Die Fische müssen Dir gefallen und nicht uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lovedogs17
31.03.2016, 22:42

Hab das Aquarium von einem Freund er hätte es sonst entsorgt.

0

Was möchtest Du wissen?