20 Kg schnell abnehmen in einem Monat ?

13 Antworten

Mit 15w, 1,67cm und 73kg bist Du etwas übergewichtig, das ist korrekt. Dein Ziel 20kg innnert kürzerster Zeit abzunehmen ist jedoch jenseits.

Denn Du bist in der Pubertät, Dein Körper wächst, entwickelt und verändert sich und braucht dazu jede Menge Energie und die verschiedensten Nährstoffe.

  • Diäten können die (langfristige) Gesundheit/Entwicklung gefährden und sollten entsprechend nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.
  • Kinder/Jugendliche benötigen sogar mehr Energie als eine gleichgrosse erwachsene Person.

Deine Diät resp. Mangelernährung! ist absolut unsinnig und gefährdet Deine Gesundheit & körperliche Entwicklung stark - neben dem dass Du va Muskelmasse verlierst und werden sicherlich bald auch Konzentrationsschwäche, Müdigkeit etc auftreten.

  • Selbst ein Neugeborenes braucht mehr kcal als Du im Moment isst. Du fügst Deinem Körper wirklich grossen Schaden zu.
  • HÖR SOFORT AUF DAMIT (mit Deiner gesundgefährdenden Diät wie auch dem kcal zählen)!

Was Du andererseits sinnvollerweise machen kannst:

  • trink mehrheitlich Wasser und ungesüssten Tee (weiss, grün, schwarz, Kräuter-, Früchte- resp. unzählige Mischungen)
  • (wenn Du viel nascht, zwischen den Mahlzeiten isst, Süssigkeiten/Süssgebäck, Chips etc) reduzier dies resp. ersetz es durch Obst oder auch Gemüsesticks mit Dip
  • iss aber ausreichend bei den Hauptmahlzeiten (und va von allem, nichts ganz weglassen!)
  • zudem nicht nebenbei, sondern bewusst essen und gründlich kauen
Kauen, statt gedankenlos zu schlucken, lautet die Empfehlung, und schon fast ein Nebeneffekt dieser Philosophie des Münchner Autors Jürgen Schilling ("Kau Dich gesund“) sind ein ausgeglichener Zuckerhaushalt undein gesundes Körpergewicht: "Hastiges Essen macht dick und krank. Die Menschen müssen wieder lernen, ihre Speisen zu genießen.“ 

https://www.welt.de/wissenschaft/article1513430/Gruendliches-Kauen-macht-schlank.html

  • beweg Dich viel im Alltag (konsequent Treppe nehmen, oft zu Fuss gehen resp. Fahrrad fahren)

und va sprich mit Deiner Mutter, dass Du mit Deinem Gewicht / Deinem Körper nicht zufrieden bist - damit sie uU auch einkaufen/kochen etwas anpasst (zB viel, verschiedenes Obst & Gemüse)

Ganz zu verzichten brauchst Du nicht - in einer gesunden, ausgewogenen & abwechslungsreichen Ernährung gibt es keine Verbote! - auch Süssigkeiten, Fast Food darf durchaus sein - ab und zu, denn alleine die Menge machts.

Denn es geht darum die Ernährung so umzustellen, anzupassen, dass Du gesund abnimmst und danach Dein erreichtes Gewicht problemlos hältst.

„Zwei Kilo im Monat sind das, was ich auf gesunde Weise abnehmen kann, ohne danach körperlich und mental in ein Loch zu fallen“, sagt Professor Ingo Froböse, Leiter des Zentrums für Gesundheit an der Deutschen Sporthochschule Köln.

http://www.fitforfun.de/abnehmen/abnehm-tipps-jeden-monat-2-kilo-weg-161269.html

Nimm ein realistisches Ziel zB 68kg bis Ende Juli, damit hast Du bereits Normalgewicht - und halte es danach einige Monate.

Willst du dich gesundheitlich schädigen oder gescheit abnehmen?

Abnehmen ist ein langer Prozess der dauern sollte! Eine Crashdiät ist definitiv nicht der richtige Weg und bringt gesundheitliche Schäden so wie ggf. Nebenwirkungen mit (Bsp. JojoEffekt).

20KG in 1-2 Monaten ist nicht wirklich realisierbar.
Du solltest auch kein extremen Kaloriendefizit anstreben, sondern all dem Zeit lassen. Dann schaffst du deine Traumfigur diesen Sommer nicht, dafür nächsten und bis dahin hast du genug Zeit und musst dich auch nicht mit dem Essen quälen.

Bitte, deiner Gesundheit zuliebe - mach dir einen gescheiten Ernährungsplan und insbesondere, lass dir von anderen niemals was einreden, dass du nicht hübsch bist oder zu dick oder sonst was.
Wenn du dich ändern willst, dann tu das, aber tu das richtig und mit Verstand! Ich wette du kannst das! Sei selbstbewusst, verfolg dein Ziel und dann zeigst du es allen anderen die an dir gezweifelt haben, wenn die Zeit reif ist.

Bei weiteren Fragen, bitte per PN.

Leider fehlen folgende Angaben zu deiner Person:

  • Alter
  • Körpergröße
  • Gewicht
  • Geschlecht

Mit einem gesunden Kaloriendefizit (bei gedecktem Grundumsatz) kann man pro Woche ~0,5-1 KG Körperfett reduzieren. Gesund und langfristig. Der Rest ist Wasser (vorallem bei Programmen wie Low Carb) oder Muskelmasse.

Dein Vorhaben ist völlig unrealistisch und ungesund. Nicht zu empfehlen.

200 Kcal sind nicht einmal annähernd dein Grundumsatz. Du isst damit viel viel zu wenig!

Der Grundumsatz liegt meist bei ~1.400-1.600 Kcal. Ohne nähere Angaben zu deiner Person ist das aber nur ein sehr grober Richtwert.

Lg

HelpfulMasked

6

Bin weiblich , 15, 1,67cm groß und wiege 73 KG.

0
46
@SweetyLove14

Du solltest, alleine schon aufgrund deines noch sehr jungen Alters, keine Kalorien zählen. Deine Umsetzung dessen zeigt das du damit nicht verantwortungsvoll genug umgehen kannst.

Bespreche dein Vorhaben am besten zunächst mit deinem Arzt. Dieser kann dir mit Sicherheit auch Tipps geben und dir bei deiner Ernährungsumstellung helfen.

Das was du gerade tust ist einfach nur schrecklich. Bitte höre auf damit und fang wieder an zu essen.

2

Bis Juli mindestens 20 kg!

Ich brauche ganz unbedingt Tipps wie ich bis Juli mindestens 20 kg abnehmen kann !

Bitte keine Antworten wie: "Das ist ungesund" oder "Das würde ich nicht machen!" Ich weiß selber das dass nicht die gesündeste Variante zum abnehmen ist .

Danke im Vorraus :}

...zur Frage

kann man nach dem Absetzen von Clomipramin abnehmen?

Wie schon oben beschrieben. Ich habe 3 Monate lang clomipramin 150-225mg genommen.In der Zeit habe ich 15-20 kg zugenommen obwohl ich sogar weniger gegessen hab als davor.jetzt habe ich einen Medikamenten Wechsel bekommen. Nehme zurzeit seit 3 Monaten Venlafaxin. Nehme zwar nicht zu, aber auch nicht ab. Vor clomipramin habe ich citalopram genommen. Aber nach dem Absetzen gingen die Kilos von Alleine runter. Hat jemand Erfahrung mit Clomipramin ? Konnte Jemand nach dem Absetzen wieder abnehmen?  

...zur Frage

Nehme ich automatisch ab wenn ich am Tag nur 6 eier esse und eine stunde am tag sport mache?

Nehme ich automatisch ab wenn ich am Tag nur 6 eier esse und eine stunde am tag sport mache? wie viel kg kann ich dabei abnehmen?

...zur Frage

abnehmen mit babybrei

meine freundin hat jetzt angefangen anzunehmen. Nebenbei isst sie auch babybrei. sie hat jetzt seit september schon 20 kg runter. kann man wirklich mit babybrei abnehmen?

...zur Frage

Einmal am Tag essen?

Also. Fast alle Mädchen in meiner Klasse sind dünner als ich. Ich will auch abnehmen, aber wenn ich nur ein bisschen mehr esse nehme ich sofort zu. Ich esse seit paar Monaten, deswegen kein Frühstück mehr. Also während der Schulzeit esse ich nichts mehr und Zuhause dann gegen 16:00 oder 17:00 Uhr. Meine Mom denkt halt ich habe schon gegessen. Ich habe mich auch daran gewöhnt nicht mehr viel zu essen und habe kein wirkliches Hungergefühl. Ich wollte fragen ob das schlimm ist wenn ich nur einmal am Tag esse oder ob ich dadurch schneller abnehmen kann. Also 5-6 kg habe ich schon abgenommen.

...zur Frage

In einem Jahr 20 Kilo abnehmen

Hey Leute, Ich würde gerne bis zu den nächsten Sommerferien 20 Kilo abnehmen und bräuchte ein paar Tipps wie ich es am besten anstelle. Zu mir : Ich bin 16 Jahre alt und bin 1.90m groß und wiege 110 Kg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?