20 kg Koffergewicht p.P.?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Darauf würde ich tunlichst verzichten: die Verlustgefahr ist zu gross. Ich denke, in jedem Haushalt finden sich genug Reisetaschen.

Nein pro person also das wäre dann 1 person weil sie es nicht wissen das ihr euch den koffer teilt

ertsmal: 1 Koffer, mit 40 kg muss ja riesig sein oder du trägst pflastersteine.. dann, es ist nicht erlaubt, 20 kg höchstens in einen koffer! auch würde ich nur max 18 kg machen, weil wenn man aus dem Urlaub zurückkommt, ist immer 2-3 kilo mehr drin als vorher, das liegt an vllt souvenirs, getragene wäsche ist auch immer etwas schwerer & vllt habt ihr noch ein paar nasse handtücher, ab 0,6kg zu viel, zählt es als 1 kg, 1 kg zuviel kostet 20 €, also würde ich vllt im urlaub auch etwas weglassen, denn ich würde es nicht riskieren, auch sonnenmilch mit einem bisschen rest drin da wegschmeißen, das lohnt sich nicht.. viel glück und nimm für dich einen eigenen Koffer!

Terrorpinguin 17.07.2011, 14:47

Das ist nicht richtig.

Die Höchstgrenze beim Gewicht liegt nicht bei 20 kg. Das ist nur die Begrenzung pro Fluggast.

Übergepäck kostet nicht generell 20 €. Das ist von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich und variiert von 8 bis 25 @.

0

Es gibt auch bei den einzelnen Koffern eine Höchstgrenze beim Gewicht. Mit 40 kg ist diese sicher überschritten.

Schau mal auf die Homepage der Fluggesellschaft.

Nein, der Koffer darf nicht über 20 kg wiegen!

nein, das ist soweit mir bekannt, nicht erlaubt. 40 kg ist auch ein bißchen schwer für einen handelsüblichen Koffer, schließlich muss er ja auch noch getragen und gehändelt werden.....

Den Koffer mit Kleidern und 40 kg möchte dich sehen...., ist auch sehr unpraktisch.

Nein. JEDER einzelne zählt . UNd packt nicht zu knapp...ihr bringt sicher noch das ein oder andere mit ..dann habt ihr Übergewicht.

Was möchtest Du wissen?