20 Jahre, will nicht mit in den Urlaub, Mutter vertraut mir Wohnung nicht an?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deiner Mutter geht es nicht um irgend einen zerbrochenen Haushaltsgegenstand, sondern um das gebrochene Versprechen, auf die Wohnung aufzupassen.

Eine Horde wildfremder Menschen, die in einer Privatwohnung Party machen, weil der Sohnemann etwas angeben will, würde selbst den tolerantesten Erdenbürger zornig werden lassen. Wo diese Jugendlicher in den Privaträumen überall herumgeschnüffelt haben, will wirklich keiner wissen. 

Das Vertrauen nach diesem Eklat zurückgewinnen ist sehr schwer, aber nichts ist unmöglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spargelstecherr
29.07.2016, 14:22

Waren keine wildfremden und ich wollte mich keinesfalls cool fühlen oder angeben sondern einfach nur ne gute Zeit und Spass haben. War auch alles cool bis zu dem 20€ Gegenstand.

0

Geh zu Deiner Tante und arbeite.

Wenn Dir Deine Mutter nach 2 Jahren (in denen hoffentlich nicht wieder was passiert is) immer noch nicht vertrauen kann, dann weiß ich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spargelstecherr
29.07.2016, 14:28

Jo ist wirklich nichts mehr passiert :D

0

Dann geh zu deiner Tante und jobbe, wenn du durchaus nicht mitwillst.

Ob deine Mutter da nachtragend oder übervorsichtig ist, weiß ich nicht, weil ich die "kleinigkeit" die da kaputtgegangen  ist nicht kennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spargelstecherr
29.07.2016, 13:49

20€ war sie wert von daher kann ich meine mutter einfach nicht verstehen 

0

Ja, dann raus aus der Wohnung und das verdiente Geld in das angemietete Pensionszimmer stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waren keine wildfremden und ich wollte mich keinesfalls cool fühlen oder angeben sondern einfach nur ne gute Zeit und Spass haben. War auch alles cool bis zu dem 20€ Gegenstand.

Es geht nicht um 20 Euro.

Du hat Deiner Mutter gezeigt, dass Du kein Verantwortungsbewusstsein hast.

Was meinst Du was passiert, wenn Ihr zu laut seid?

Das kann Ärger mit dem Vermieter geben.

Und darauf hat Deine Mutter keinen Bock.

War auch alles cool 

Fanden die Nachbarn es auch cool?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, ist ganz normal dass deine Mama dir nicht mehr vertraut. Geh doch einfach mit und erspare dir den ganzen Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spargelstecherr
29.07.2016, 13:40

Geht leider voll an meiner Frage vorbei x(

0

Nach einer gemachten Erfahrung kann man deine Mutter da sehr gut verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?