20 Geschwister sind wie GESTORBEN. Wie soll ich den Schmerz verkraften?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das vergeht mit der Zeit bestimmt wieder😃
Du kannst ja auch mit ihnen Kontakt halten, ihr habt ja bestimmt alle Whattsapp etc.
Ich wünsche dir viel Kraft 💪✌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch keine Trennung für immer!! Sind denn die Gefühle deiner Mitschüler insgesamt auch so stark ausgeprägt wie bei dir? Meine Kinder haben sich nach ihrer Schulzeit auf Facebook, später auf WhatsApp als Gruppe zusammen geschlossen und sich so immer ausgetauscht. Wenn man räumlich nicht so weit getrennt ist, kann man sich auch regelmässig treffen. Aber, ich weiß das aus eigener Erfahrung: "Aus den Augen, aus dem Sinn". So ist das Leben. Du solltest dich jetzt ncht in eine Trauer hineinsteigern und deinen Schmerz so steigern, als wenn all' deine Mitschüler für immer von dir gegangen sind. Das ist aber nicht so, verstehtst du das?

Auch für dich beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt. Bewirb dich um einen Studienplatz oder um eine Ausbildung. Dort wirst du einen neuen Wirkungskreis vorfinden, der dir den Abschiedsschmerz von den Mitschülern sicher lindern wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronaldobaby
26.06.2016, 09:52

vielen dank für eine vernünftige und hilfreiche Antwort. Deine Worte werden mit helfen danke

0

Es ist doch ein Traum, dass Du eine so schöne Schulzeit genießen durftest. Dafür solltest Du dankbar sein. Man wird halt erwachsen und es kommen andere schöne Dinge auf einen zu. Den Kontakt zu denen, die Dir wichtig sind, könntest Du versuchen zu halten. Auch wenn man sich nicht mehr so oft sieht, hat man doch die Chance, sich etwas zu bewahren. In Deinem weiteren beruflichen Weg, werden Dir auch wieder Menschen begegnen, die wichtig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronaldobaby
26.06.2016, 09:52

vielen dank für eine vernünftige und hilfreiche Antwort. Deine Worte werden mit helfen danke

0

Habe das selbe Problem wie du "gehabt". Ich hatte letzte Woche Freitag die Verabschiedung... War ziemlich emotional. VORALLEM der Abschied von unserer Klassenlehrerin. Aber jetzt ist eine Woche her... Der Schmerz vergeht. Sie sind ja auch nicht aus der Welt: als es bei uns diese Woche so warm War, hatten wir uns fast alle in Bad treffen können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin beeindruckt, wie viel Klassengemeinschaft doch tatsächlich existieren kann. In meinem bisherigen Schulleben durfte ich sowas noch nie erleben, wobei ich dagegen auch nichts einzuwenden habe. Bei uns waren alle größtenteils passiv, mich eingeschlossen. Da hat einfach die Sympathie bei den Vielen gefehlt.

Sei doch lieber nicht traurig, dass es vorbei ist, sondern sei glücklich, dass es passiert ist, dass Du eine solche Gemein- und Freundschaft (Eigentlich ja sehr verknüpfte Wörter im Kontext, finde aber lustig, dass es das Wort ''gemein'' ist. Wobei es ja mehrere Bedeutungen diese Wortes gibt...) haben erleben durftest! Nun kannst Du diese Erinnerung wunderbar in Dein Herz schließen und niemals vergessen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil ein neuer Lebensabschnitt anfängt heißt das doch nicht das ihr euch trennt. Man kann und wenn es wirklich Freundschaft ist sollte im Kontakt bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schliesse mich der Meinung an, dass du übertreibst. Du kannst immer noch Kontakt pflegen, doch jeder wird seinen eigenen Weg gehen.

Was meinst du wie du dich fühlen wirst, wenn du älter und älter wirst und alle um dich sterben die dir lieb sind?

Härte dich lieber schnell ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronaldobaby
26.06.2016, 11:03

du kennst einfach die Verbindung zwischen mir und der klasse einfach nicht

0

Hallo,es ist keine Trennung für immer.Es gibt auch irgendwann eine Feier wo sich alle wieder sehen & du kannst den Kontakt auftecht erhalten.
Ich kann dich aber sehr gut verstehen,wenn einem die Klasse so wichtig wird und am Herzen liegt wie als wäre es die eigene Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronaldobaby
26.06.2016, 09:55

Danke für deine Schönen Worte :)

0

Gott trennt dich von niemanden. Die Liebe trennt nicht, sondern verbindet. Du kannst ja weiterhin mit ihnen in Kontakt bleiben. Das Leben ist kein Stillstand sondern eine Weiterentwicklung. Du wirst in deinen Leben noch viele neue Freunde (Geschwister) kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tust ja gerade so als wäre deine Familie gestorben und zwar Komplett.
Wenn das deine "Geschwister" sein sollten, hast du auch noch Kontakt mit denen.
Und wenn nicht, habt ihr s euch so ausgesucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ja nicht den Kontakt abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronaldobaby
26.06.2016, 09:28

das Problem ist das ein Junge kaum antwortet wenn ich. mit ihm schreibe .. wenn ich. mit ihm Persönlich rede, redet er wie ein Wasserfall -Schule! . und per WhatsApp schreibt er kaum .

0
Kommentar von KittyCat992000
26.06.2016, 09:29

dann triff dich persönlich mit ihm. Vielleicht schreibt er einfach nicht gerne. ich finde du überdramatisierst das.

1

Was möchtest Du wissen?