2,0 Abitur nach Ausbildung mit 2000€+ Netto einsteigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nunja, es gibt Berufe, bei denen man nach der Ausbildung mit 3.000€ BRUTTO einsteigt. Verheiratet, SK 3 und 3 Kinder und du bist netto locker über 2.000€. Häng dich etwas rein, als Single Steuerklasse 1 reichts nicht für die 2k. ;-)

Kommt darauf an. In bestimmten Bundesländern und vor allem in Großstädten in bestimmten Betrieben gewiss machbar. Berufe, von denen ich weiß, dass es machbar ist, wären Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder mathematisch technischer Software-Entwickler. Ich selbst hatte in München nach 2 Jahren knapp 2000 netto. Ein Klassenkollege hatte annähernd so viel nach der Ausbildung. Möglich ist es also. Aber nicht überall und trotz guten Ausbildungsberuf eben auch nur mit einem glücklichen Händchen, was die Firmenauswahl betrifft.

ich kenne keinen. Dafür kenne ich Anwälte und Ärzte, die als Berufseinsteiger knapp über 2.000 Euro liegen :-(

Das Problem bei Nettoentgelten ist ja immer, dass diese individuell sehr unterschiedlich sind je nach Familienstand, Kinderzahl, Kirchensteuer, Wahl der Krankenkasse, Beamter oder Angestellter etc.

Was möchtest Du wissen?