20-30 Minuten Schlaf oder 3 Stunden Schlaf

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Drei sind schon zu wenig... Und für 30 min nur eben die augen zu machen bringt es auch nicht. Lieber die 3 Stunden Schlafen und ausgeruht sein als den ganzen tag matsch in der brine zu haben! ;)

ich würde power napping machen... das hilft mir sehr gut...

ca. 20-30 minuten schlafen hilft dem Körper mehr als wenn du 3 stunden schläfst...

da du nach 30 minuten noch nicht in der tiefschlafphase bist bist du danach wieder schön munter... nach 3 stunden bist du eben in der tiefschlafphase und wenn du mittendrin aufhörst und aufstehst, fühlst du dich lange schlapp und müde...

nutz die 3 Stunden . der Körper brauch seine Regenerations-zeit. ;)

Wenn man die Nacht durchmacht, dann hat man nicht vor zu schlafen -.- nur kleine Kinder wollen danach noch pennen gehen ....

Tatjanika 12.07.2012, 09:07

Kleine Kinder machen die Nacht nicht durch und jeder normale Mensch braucht danach viel Schlaf.

0
AdmiralZukasa 12.07.2012, 11:01
@Tatjanika

ist der großteil hier abnormal? Und wer hat überhaupt das recht zu sagen, wer normal ist und wer nicht?

0

Was möchtest Du wissen?