2 Zigaretten am Tage schlimm?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo! Relativ gesehen nicht. Mehr Zigaretten sind immer mehr Risiko. Aber Deine Prognose ist schlecht. Keiner bleibt bei 2 Zigaretten. Nikotin ( Teer) ist in Summe die gefährlichste Droge überhaupt und auch die mit den größten Schaden für die Volkswirtschaft. Von den heute lebenden Deutschen werden über 2 Millionen direkt oder indirekt durch das Rauchen sterben. Das Rauchen richtet in Summe wirtschaftlich und gesundheitlich einen größeren Schaden an als alle anderen Drogen zusammen.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Hallo,naja,2Zigarretten am Tag sind wirklich nicht schlimm.Es heisst zwar das Rauchen Ungesund ist,aber diese zwei Zigarretten machen den 'Kohl' nun wirklich nicht Schaedlich.Ob man das beim Arzt fesstellen kann,zweifelle ich an.Aber um das zu erfahren wuerde ich einfachmal meinen Hausarzt fragen.Der muesste dir das ja nun beantworten koennen.Also ehrlich,ich Rauche auch,aber ich habe bis jetzt keine Koerperlichen Einschraenkungen,bin aber schon etwas aelter. ( 60 Jahre )!!!!!!!!!!

Das Problem beim rauchen sind ja die schäden der Lunge, also Ablagerungen von Teer usw. was zu schweren Atemproblemen und Lungenkrebs führen kann. Und dass kann man überhaubt nicht abbauen, jede Zigarette schadet deiner Lunge !

es wird nicht bei zwei am Tag bleiben - es fängt bei JEDEM so an wie bei Dir! Lass Dir mal folgendes internes Memo eines Zigarettenkonzerns, das mal auf arte veröffentlicht wurde, auf der Zunge zergehen:

"Die erste Zigarette ist ein symbolischer Akt - "ich bin kein Kind mehr, ich bin taff" - wenn die Kraft der Symbolik nachlässt, sorgt das Nikotin dafür, dass die Sucht bestehen bleibt."

heißt also im Klartext: die Zigarette wird ganz bewusst so konstruiert dass sie möglichst schnell abhängig macht.

Der Teer bleibt glaub ich für immer in der Lunge und außerdem kann das rauchen schnell und unbemerkt zur sucht werden. Ich würd lieber an deiner stelle aufhören.

ja auch eine ist schlimm. Unser lehrer hat mal eine künstliche lunge gebaut und ne zigarette reinrauchen lassen. (kochsalz stellte die lungenbläschen dar und die waren nach der ersten alle gelb nach der 2ten waren sie so verklehpt das sie am reagenzglas festhingen

Rauchen ist ungesund. Man bekommt davon Krebs, alte Haut und man stinkt. Lass es doch einfach

ja, weil es nicht dabei bleiben wird die sucht verlangt nach immer mehr

Nicht wenn du mit 50 an lungenkrebs sterben willst.

Rauchen ist nie gut. Da du anscheinend NOCH nicht süchtig bist, hör bitte so schnell wie möglich wieder auf. Dein Körper wird es dir Danken

Was möchtest Du wissen?