2 wochen urlaub und ich sterbe vor langeweile?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leg dir eine Freundin zu oder mach Vereinssport ;). Und fang mit einer guten Serie an. Räum mal alles alte aus und putz auch dein Auto und co. Irgendwie verstehe ich Leute nicht, die sich in der Freizeit langweilen ^^.

Zur Not lerne eben mal gute Gerichte zu kochen, dann wird es auch was mit der Freundin *g*.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurningChild
24.02.2017, 14:28

wenn du wüsstest was ich alles kochen kann.. :D

naja du hast schon recht, die freizeit ist ein wertvolles gut, aber zuviel davon und man rutscht in eine lethargie. ich habe eigentlich immer was zu tun nach feierabend, aber wenn ich den ganzen tag frei habe, sind alle arbeiten erledigt und ich sitze nur blöd da :P

0

Such dir ein neues Hobby, geh in einen Verein. Da lernst du auch gleich neue Leute kennen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahre weg, Verreise, Tapetenwechsel, fremde Städte erkunden. das ist immer spannend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich häkel z.B ganz gerne. Hab das auch nur durch Youtube Anleitungen gelernt. Dann kannst du den Kiddis z.B Mützen häkeln :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BurningChild
24.02.2017, 14:30

eine gute idee, danke! aber da der winter eigentlich vorbei ist, sind die mützen dann doch überfällig :D

0

Was möchtest Du wissen?