2 Wochen so leben als wären es die letzten 2 im Leben

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da mir in der Situation Geld recht egal wäre, würde ich alles dafür ausgeben, noch ein wenig in der Welt rum zu reisen (oder zumindest in eines der vielen Länder die ich schon immer mal besuchen wollte); aber es geht hier ja ausdrücklich nicht um Urlaub, also: noch so viel wie möglich mit den Leuten unternehmen, die mir nahe stehen, endlich mal Bungee-Jumpen, meine Meinung zur Organspende nochmals überdenken...

ratdragon 18.06.2014, 20:22

Das sind jetzt gerade nur unzusammenhängende Dinge, die mir spontan eingefallen sind, da ich mich mit solchen Gedanken eigentlich nicht so oft beschäftige, aber letztendlich wäre der Punkt mit dem Reisen wohl der Überwiegendste :D

1
ratdragon 18.06.2014, 20:22

Das sind jetzt gerade nur unzusammenhängende Dinge, die mir spontan eingefallen sind, da ich mich mit solchen Gedanken eigentlich nicht so oft beschäftige, aber letztendlich wäre der Punkt mit dem Reisen wohl der Überwiegendste :D

1

fertige dir eine To Do liste an und arbeite ab. z.B. mit deiner family noch was machen oder Freunden. Freizeitpark ist eine coole Idee. Würde ich wissen das ich nur noch 2 Wochen habe, würde ich all mein Geld auf den Kopf hauen und (wenns keine Schaden für Familie und Freunde macht) Schulden aufnehmen und Familie und Freunden eine Freude machen. (All besondere Erbstücke verschenken... damit jeder deiner Erben getrost das Erbe ablehnen kann :D)

So viel wie möglich mit meiner Familie &. Freunden unternehmen und die Zeit einfach genießen...

In einen Freizeitpark gehen (Europapark...) Oder in ein besonderes exotisches Land reisen

Effigies 20.06.2014, 23:14

Die letzten beiden Wochen Deines Lebens in ner Warteschlange stehen. Tolle Idee .

1

Regeln brechen.. Gesetze brechen.. was sollen sie machen? Man lebt doch eh nur noch 2 Wochen.. ;-)

To Do Liste anlegen. Verabschieden

Was möchtest Du wissen?