2 wochen ferien und fitness?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall, solltest du vor dem Training etwas essen und nicht mit leerem Magen hingehen. Ich esse vorher Kohlenhydrate (geben Kraft) z.B. Vollkornstullen, Müsli, Müsliriegel.... und danach Eiweiß z.B. Quark, Joghurt, Käse, Hähnchenbrust.... = Muskelnahrung

In 2 Wochen wirst du nichts bewegen.... Bist du ein ectomorph dann wirst du minimal Muskelmasse aufbauen bist du endomorph dann wirst du schon etwas aufbauen allerdings durch deinen hohen KFA werden nur minimale Konturen sichtbar. Wenn du das erstemal trainieren gehst suche dir einen vernünftigen Ganzkörperplan mit vielen Grundübungen und führe den 3x die Woche (optimal Mo/Mi/Fr oder Di/Do/Sa) aus.

Vor dem Training trinke ich immer einen schwarzen Kaffee und eine Banane um lange Kohlenhydrate und Koffeein für maximale Leistung habe....

Zieh das länger als 2 Wochen durch nach 4-6 Wochen mit einem vernünftigen GK wirst du auch erfolge sehen können Vorallem als Anfänger wächst alles recht schnell und es wird sogar noch fett verbrannt.... Nach 2-3 Monaten kannst du dir dann einen Splitplan zulegen (ich bevorzuge einen 2er Split und eine aufsteigende Pyramide ) aber das ist individuell und von Mensch zu Mensch unterschiedlich denn mit einem 3er Split zum Beispiel habe ich fortschritte gleich gegen 0 erzielt.

Die Faustregel ist normalerweise 1Stunde nach dem Essen warten und danm Sport machen. Also ist dein Plan vollkommen okay, trotzdem solltest du nicht so übermäßig viel essen.

was leichtes kannste mampfen,aber nach 2 wochen wirste noch nich viel sehen,praktisch nix

Was möchtest Du wissen?