2. Wlan Router teilt Geschwindigkeit

6 Antworten

Hallo!

  • Ich denke, es ist die LAN-Verbindung.
  • Es sind wahrscheinlich nicht die Adapter schuld, sondern, dass das Signal über verschiedene Stromkreise und einen Verteilerschrank fahren muss. Das bedeutet, das Signal muss im Verteiler auf einen anderen Stromkreis fahren ... und das kostet Leistung.

Wenn irgend eine Möglichkeit besteht ein LAN-Kabel in ein Rohr noch einzuziehen, dann würde ich das machen. Alles andere wird keine grossartige Verbesserung bringen.

LG Bernd

Versuch mal einen Test über LAN, aber nicht an der Box, sondern am LAN vom dLAN! Sollte es dort besser sein, ist die Box schuld und du musst dir eine andere kaufen! Wenn es immer noch so schlecht ist, dann ist's der Adapter. Muss die Box denn im Keller stehen? Verlägert dort mal das Kabel der TAE-Dose bis ins EG!

He hallo, bevor du Geld ausgibst, frag doch erst einmal bei der Post nach ob du, da wo du wohnst eine solche Größe nutzen kannst. In manchen Bezirken ist noch ältere Technik und lässt solche Leistungen nicht zu. Besser ist über Antennenkabel wie bei UnityMedia da gibt es keine Verluste außer es liegt am Rechner. Gruß 

Post?

0

Verwende nicht diesen Steckdopsen-LAN-Notbehelfs-Müll ... Stromkabel sind nicht für LAN gedacht ! Ziehe ein LAN-Kabel !

Ein 50 Meter langes LAN Kabel, dazwischen sind Türen und Treppen. Finde das nicht AO ne gute idee

0

wozu zwei router aneinander klemmen??

Was möchtest Du wissen?