2 Weltkrieg, Experimente

6 Antworten

Benzinersatz aus Kohle, dass kein Erdöl benötigt wird, weil DL das nicht hatte bzw. keinen Zugriff drauf: Vollendet- habe leider nicht den Namen des Experiments griffbereit.            Dann gab es noch Flugscheiben, heute sagt man UFO dazu, die Namen wie Haunebu und VRIL hatten,mit genau denselben verrückten Flugeigenschaften, entwickelte man auch U- Boote mit so genanntem Walther - Schnorchel, der sie viel weiter unter Wasser sein ließ als alle anderen Typen, konnten sie ohne auf zu tauchen quasi um die halbe Erde tauchen. PS aus den Wunderwafen wurde die damalige amerikanische sowie russische Raketentechnik entwickelt. - grins. Um nicht zu sagen geklaut!  Gruß- vllt hilft es

Dann sieh dich mal beim Kopp- Verlag in Rottenburg auf der Website um oder hab' ein wenig Geduld bis ich was ausgegraben habe, den ich besitze zahlreich Literatur dazu, hab' mir deine Frage schon auf den Merkzettel gepackt. Aber bitte nicht mehr jetzt.  please, watch the glock. lg 

Hallo, an "Wunderwaffen" bzw. "Vergeltungswaffen" gab es eine ganze Reihe, die Bekanntesten waren wohl die V1 und die V2.

Die V-1 (offizielle Bezeichnung Fi 103), war eine Art Raketenflugzeug ohne Pilot (500 km Reichweite, 640 km/h Geschwindigkeit, 2.5 t Gewicht, davon 1 t Sprengstoff im Bug). Sie wurde u.a. von der Firma Fieseler entworfen und konstruiert. Die V2 war eine Rakete mit einer ungefähren Reichweite von 800 km (Geschwindigkeit 5300 km/h mit 1 t Sprengstoff). Sie wurde von Wernher von Braun erfunden.

Außerdem gab es noch weitere Prototypen, die aufgrund des nahenden Kriegsendes nicht mehr rechtzeitig fertiggestellt bzw. nicht ausreichend getestet werden konnten. (Bachem 349 Natter, senkrecht startendes Raketenflugzeug mit einem Piloten; C2 („Wasserfall“), Erde-Luft-Fernlenkgeschoß zur Flugabwehr) u.a.

Wie würdet ihr die Ärzte aus dem 2. Weltkrieg bestrafen?

Wie der Titel schon zeigt, handelt diese Umfrage über die Experimente an Frauen im 2. Weltkrieg.

Dabei würden wir gerne eure Meinung darüber erfahren, welche Bestrafung für die Ärzte, die diese Experimente durchgeführt haben gerecht wäre.

Hier gibt es noch ein paar Nähere Infos darüber, was für Experimente die Ärzte durchgeführt haben:

Den Frauen wurden die Beine aufgeschnitten (ohne Narkosemittel) und Eiter erregene Injektionen verabreicht. Bei anderen wurden Glas-, Holz- und Bombensplitter in die offenen Wunden gelegt, um verschiedene Verletzungsarten zu simulieren. Bei anderen wurden Experimente an Knochen, Nerven und und Muskeln durchgefürht.

Zudem wurden ihre Kinder vor ihren Augen vergast. Später lies die SS die Frauen ihre Kinder gebären, jedoch konnten die Frauen ihre Kinder nicht stillen, was zum Tod der Kinder geführt hat.

Sterilisationen und Abtreibungen wurden an schwangeren Frauen durchgeführt. Außerdem forschte man an einer billigen Methode, die Frauen zu Serilisieren, so wurden sie bestrahlt und haben Injektionen verabreicht bekommen.

Es gab noch viele weitere Experimente, jedoch reichen diese Informationen denke ich, um zu Entscheiden, was die Ärzte eurer Meinung nach für eine Bestrafung verdient hätten.

Viele Ärzte durfen nach ein paar Jahren Haft (wenn überhaupt) weiter als Arzt praktizieren.

...zur Frage

Welche Experimente oder Gedankenexperimente gibt es, um die Lichtgeschwindigkeit darzustellen oder halbwegs anschaulich zu machen?

Gibt es solche Experimente evtl. auch für Überlichtgeschwindigkeiten?

...zur Frage

Warum im deutschen Schulunterricht nichts von Jugoslawien-Kriegen?

Ich würde gerne wissen, warum man in Deutschland´s Schulen nichts von den Jugoslawienkriegen erfährt bspw. Bosnienkrieg ( Stichwort: Srebrenica ) . Mir ist bewusst, dass einige Themen wie zB. Kreuzzüge, Französische Revolution, 1.Weltkrieg/2.Weltkrieg wertvolle Kenntnisse enthalten , jedoch sind die Jugoslawien-Kriege in Mitten Europa geschehen, haben mehrer Jahre angedauert, und sind nicht weniger wichtig wie andere Kriege. Zudem gibt es keine vergleichbaren Kriege , weshalb zumindest die Art und Weise der Kriegsführung angesprochen werden könnte.

Ich finde, würde man diese Kriege in keiner Art und Weise ansprechen , so scheint es als hätte es diese Kriege nie gegeben, aber so sollte es auf keinen Fall sein.

Hoffe mir kann einer helfen .

...zur Frage

Fallen euch verrückte Experimente und Erfindungen für eine Geschichte ein?

Hallo

Ich denke mir gerade eine Geschichte aus, in der ein Mädchen vorkommt, das allerlei seltsame ( und teils auch gefährliche ) Experimente durchführt. Z.B. Erfindet sie Bettdecken, die man als Fallschirm benutzten kann, oder aber Betäubungsmittel, das schmeckt und aussieht wie Wasser.

Die Experimente führt sie größtenteils an sich selbst durch, aber auch teilweise Alan ihren Eltern. Sie hat auch einen Kater, aber an ihm würde sie keine gefährlichen Experimente durchführen.

Habt ihr irgendwelche Ideen? Es ist übrigens keine Fantasiegeschichte.

LG

...zur Frage

Hallo Leute ich hätte folgende Frage: Es geht grundsätzlich um Naruto Shippuden den Anime Ich gucke das jetzt ziemlich lange und alles andere ....?

Dennoch frage ich mich werden die rästlichen 7 Staffeln auf Deutsch übersetzt? Also die Deutschen gehen ja bis Staffel : 12 und ca mitte dann kommt das ganze auf Japanisch inklusive Der 4. Ninja-Weltkrieg Aber wann wird das ganze bis zum 4. Krieg übersetzt auf Deutsch? Und wenn die übersetzt werden wann werden sie veröffentlicht?

...zur Frage

Wo kann ich finnische M36 Uniformen aus den 2.WK erwerben(Repro)?

Guten Tag, Ich suche für ein Reenactment Projekt die Ausrüstung/Bekleidung eines finnischen Soldaten im 2. Weltkrieg(M36 Uniform Jacke,Hose,Mütze). Es kann sich dabei selbstverständlich um Reproduktionen handeln. Habe bisher keine Deutschen/Europäischen Seiten gefunden wo sowas angeboten wird. das "größte" Angebot hat eine Seite aus den US-Dollar Bereich(Hikishop.com) die zwar einigermaßen günstig sind, wo der Versand aber genau soviel kostet wie alles andere. Kennt jemand besagte Seiten? Ich bin leider komplett Ratlos.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?