2 Weibliche Kaninchen zusammen

3 Antworten

Hallo Laura,

Ich habe schon oft gehört das man auf garkeinem Fall zwei Weibliche Kaninchen zusammen tun sollte

Ja, man sollte keine Weibchen (ohne 2 Männchen) zusammen halten! Igendwann streiten sie sich immer, auch wenn sie sich bisher vertragen haben! Darum vermeiden bzw. ändern wenn man 2 Weibchen hat!

ob wir das Kaninchen nicht gastrieren können aber ihr war das zu teuer.

Wenn Deine Mutter nichtmal 50 EUR für eine Kastration hat, dann solltet ihr garkeine Kaninchen halten!!! Es kann ja auch so immer mal was unerwartetes kommen und das kostet oft mehr!! Und was dann, geht ihr dann nicht zum TA und lasst die Tiere leiden?

sie war sehs Wochen

Wie? 6 Wochen alt? Das ist ein Baby das AUF GAR KEINEN FALL von der Mutter wegdurfte!!!! Unverantwortlich sowas! :/

beiden sind im selben Alter und es ist jetzt auch schon 1 Jahr her seid dem

Dann sind sie jetzt 1 Jahr alt?? Wenn ja, dann kannst Du dich darauf gefasst machen das der Streit jetzt richtig los geht!! Ein Jahr alt ist so der Startpunkt wo das beginnt. Das wird auch nicht wieder besser, sondern nur schlimmer! :( Du wirst sie trennen müssen (Aber nciht in Einzelhaltung!!!!) oder 2 Männchen dazusetzen müssen!

wenn einer von ihnen ihre Tage kriegt.

Du meinst wohl, wenn einer von ihnen Scheinschwanger ist! XD Wenn das wirklich jeden Monat ist, dann musst Du schnell zum Tierarzt, da eine oder beiden oder beide dann einen Tumor an den Eierstöcken/ Gebärmutter haben kann; der entfernt werden muss!!!

Dann wil die eine Sex haben und die andere weigert sich dazu.

WAS? Oh man oh man eh… Hast Du Dich vorher echt nicht informiert was Du da für Tiere hast? Deine Weibchen wollen KEIN Sex haben! Das berammeln machen sie um ihre Überlegenheit klarzumachen und somit den Rudelführer auszumachen! Das Du das nicht weißt… dann weißt Du bestimmt noch anderes nicht was Kaninchen anbelangt... Infos unten*

Jetzt wollten wir uns ein drittes Kaninchen anschaffen.
Soll ich mir ein drittes Kaninchen anschaffen?? Und würden sie sich vertragen??

Warum denn bitte noch eines? Du hast schon 2 Weibchen die sich zanken (rammeln nach 1 Jahr vertragen sind anzeichen das sie sich nicht verstehen) und noch viel schlimmer zanken werden und willst noch ein 3tes Weibchen dazutun damit es noch schlimmer wird?? Ganz tolle Idee :(((

Also kein 3tes Weibchen holen!!! Selbst wenn ihr 1 Männchen holt, dann ist das noch zu wenig, da in einer Gruppe immer gleich viele oder mehr Männchen vorhanden sein müssen!! Daher könntet ihr nur 2 Männchen dazu holen; das würde gehen. Würdet ihr nur 1 Männchen holen dann würde das wahrscheinlich garnichts bringen, außer, das das Männchen unter der weiblichen Dominanz der beiden leidet!

3 Kaninchen verstehen sich sehr gut miteinander! Aber nur wenn es 2 Männchen/ 1 Weibchen sind oder 3 kastrierte Männchen! 2 Weibchen/ 1 Männchen oder schlimmer noch 3 Weibchen wird nicht gutgehen!!!

Es gibt aber eine Möglichkeit, das sie 2-3 Weibchen doch verstehen. Was Du bestimmt nicht weißt; 1 Kaninchen braucht mindestens 2qm Platz am Tag, und das IMMER, auch nachts!! 3 Kaninchen dementsprechend 6qm. So. Wenn man 2-3 Weibchen hat, und ihnen jetzt aber zusammen ab 10-12 qm verschafft, dann könnte es sein das sie sich doch miteinander vertragen! Einen garant gibts aber nicht!


*Das wichtigste über Kaninchen kurz im Überblick:

01.) PLATZBEDARF

Je Kaninchen müssen mindestens 2qm Platz auf einer Ebene zur Verfügung stehen! Und das immer, 24 Std. am Tag!!!  Weniger ist nicht artgerecht = Tierquälerei! Ein normaler Käfig ist viel zu klein für Kaninchen (auch Doppelstöckige oder diese 0/8/15 Holzställe) :( 
Man muss daher selbst kreativ werden!^^

Auch wenige Stunden rauslassen aus dem käfig reicht NICHT aus!!

Kaninchen entwickeln bei dauerhafter Haltung mit zu wenig Paltz irgendwann Verhaltensstörungen wie Aggressivität, randalieren, an den Gittern knabbern und manche beißen sogar irgendwann (auch den Menschen)! :(

02.) FUTTER

Kaninchen sollten KEIN Fertigfutter, Knabberstangen Drops und Co bekommen, denn darin ist nichts gesundes! Es ist das FastFood der Kaninchenwelt mit dem die Tierfutterindustrie richtig Geld macht. :( Kaninchen werden von Fertigfutter auf Dauer nämlich krank und können sogar daran sterben... :(

Kaninchen sollten nur natürliche Dinge bekommen! Und Heu muss immer in Massen vorhanden sein! XD Gesunde Nahrung ist:


  • Heu (Grundnahrungsmittel)
  • Wiese/ Gras (Grundnahrungsmittel)
  • Löwenzahn/ Blüten uä.
  • Äste/Zweige/ Rinde uä.
  • Möhren
  • Möhrengrün/ Radiesschengrün
  • Salat/ Chicoree
  • Gurke
  • Äpfel
  • Kräuter (frisch/ getrocknet)
  • usw

Also, informiere Dich dringend über Kaninchen (auch deine Mutter!!!!), alle Haltungsfehler beseitigen und dann habt ihr 2 Möglichkeiten:

1.) Ein Weibchen abgeben und durch 1 kastriertes Männchen ersetzten

2.) Zwei kastrierte Männchen zu den 2 Mädels tun! (Platz = mind. 8qm!!!)

Alles Wissenswerte hier (lesen!!!!)

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Alles Gute^^

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Mach das lieber nicht. Sonst gibts Probleme.

Und warum du kein Kanninchen alleine kaufen kannst:


Alle Tierhändler dürfen keine Kanninchen und so an Personen unter 18 Jahren abgeben! Mit der Rechtschreibung dass ist nicht schlimm. 



Vg Timo

Bei Dehner darf man schon mit 16 Jahren alleine Kaninchen kaufen (leider)

0

Hallo Laura, 

dass sich deine beiden Häsinnen so gut miteinander verstehen, ist ein glücklicher Zufall. Je nach Charakter der Tiere kann es mal klappen (es kann aber auch jederzeit kippen …). Wenn überhaupt ein drittes Kaninchen, dann ein kastrierter Rammler, aber ich würde mir an deiner Stelle kein drittes Kaninchen holen. Zum einen, weil es sein kann, dass es dann wirklich Stress gibt zwischen den Häsinnen (und was dann?). Und wenn deiner Mutter schon eine einfache Rammler-Kastration zu teuer ist, dann spart statt drittem Kaninchen lieber Geld an für Tierarztkosten, die können nämlich bei einer Krankheit recht hoch sein. Und noch so nebenbei: Kaninchen haben nicht "ihre Tage". Infos gibt´s auf der sehr guten Seite der Nager- und Kanincheninfo: diebrain/de  LG Ninken

Was möchtest Du wissen?