2 unterschiedliche Grafikkarten/GPU?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 960 bringt dir dann nichts mehr. Du könntest sie höchstens als PhysX Karte verwenden. Bringt aber defacto keine Leistungssteigerung. 

Kannst natürlich die zweite Karte erstmal einbauen, wenn das Netzteil das hergibt. Müsstest in der Nvidia Systemsteuerung dann die entsprechende Karte auswählen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingwalllp
06.11.2016, 00:55

ok alles klar, wollte sie wie gesagt nicht als aktive karte benutzten sondern als ersatz

0

Du kannst je nach Mainboard und Netzteil 2 Grafikkarten einbauen. 

Gemeinsam arbeiten, können sie nur, wenn sie die gleichen GPU-Chips haben. Das ist bei einer GTX 960 und GTX 1080 wohl nicht der Fall. 

Wenn es aber unbedingt sein muss, kannst du die GTX 960 für die PhysX Berechnungen nutzen. So viel bringt das aber nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Stromzufuhr von der 960er kappen, dann sollte das funktionieren, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?