2 und 3 und 4 Periode bleibt aus. Ich bin 13 und hatte meine 1 periode aber die 2,3,4 Periode kam nicht.Ist das okay?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo nowiknowhow,

du musst dir keine Sorgen machen, denn eine unregelmäßige Periode ist in deinem Alter und am Anfang der Periode nicht ungewöhnlich. :-)

Zwei von drei Mädchen haben in den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation einen unregelmäßigeren Menstruationszyklus. Die Produktion und das Zusammenspiel der Geschlechtshormone ist noch nicht ausgeglichen genug, um einen regelmäßigen Zyklus zu gewährleisten.

Wenn die Menstruation sehr unregelmäßig ist oder sogar ganz ausbleibt, solltest du dich an deinen Arzt/deine Ärztin oder deinen Frauenarzt/deine Frauenärztin wenden.

Für weitere Informationen rund um deine Periode schau doch mal hier vorbei:  http://www.herzensschwester.de/

Ganz liebe Grüße, dein o.b. Team 

Vorausgesetzt, dass du einen durchschnittlich langen Zyklus hast, hättest du bisher sowieso erst gerade so zwei weitere Perioden gehabt (eine Ende Januar und eine Ende Februar).

Es ist aber völlig normal, dass die Abstände zwischen den Blutungen zu Beginn unregelmässig und deutlich länger sind. Da kann ohne Weiteres auch mal ein halbes Jahr zwischen zwei Menstruationen vergehen. Innerhalb der nächsten 2-3 Jahre sollte sich das einpendeln, so dass du auf einen halbwegs regelmässigen Zyklus kommst. Bei den meisten Frauen wird er aber nie komplett gleichmässig.

Alles in allem: Das ist überhaupt kein Grund zur Sorge, sondern völlig normal. Eigentlich sollte dir das auch deine Mutter erklärt haben und ihr solltet in der Schule darüber aufgeklärt worden sein. Wenn du dir dennoch Sorgen machst, sprich mit deiner Mutter darüber und lass dich allenfalls von einem Frauenarzt untersuchen.

Dein Zyklus muss sich erst einspielen, du bist noch ganz am Anfang der Pubertät.

Du steckst gerade in deinem zweiten Zyklus überhaupt, dein Körper arbeitet auf Hochtouren daran, den Hormonhaushalt einzustellen und den zweiten Eisprung überhaupt stattfinden zu lassen. Gerade am Anfang braucht das manchmal mehrere Anläufe, bis es klappt und sobald es geklappt hat, wirst du nach rund zwei Wochen (evtl. auch schon früher, denn die Gelbkörperphase nach dem Eisprung kann noch etwas instabil sein) deine zweite Menstruation bekommen.

Habe Geduld mit deinem Körper, der regelt das schon. Achte auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und treibe regelmäßig Sport, so kannst du deinen Körper dabei unterstützen.

LG

Was möchtest Du wissen?