2 und 3 jährige Katze an Katzeklo gewöhnen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Versuche mal folgendes. Nimm eine Katze, setze sie ins Katzenklo, nimm vorsichtig ihre Vorderpfoten in Deine Hände und mache Scharrbewegungen in der Streu. Wenn sie das erste Mal da rein gemacht hat, solltest Du sie überschwenglich loben und streicheln. So haben es meine Katzen auch gelernt.

Meine Mamikatze war ne Strassenkatze und kannte kein Katzenklo und konnte es ihren Babies auch nicht beibringen. Also habe ich es wie beschrieben mit einem Baby so gemacht und von diesem Baby haben es dann alle gelernt, sogar Mami.

Lege ein paar Kotklumpen in das Katzenklo (so riecht es immerhin schonmal nach ihnen) und setze die Katzen dann immer wieder dort hinein. Wenn sie hineingemacht haben, dann lobe sie kräftig und gebe ihnen vielleicht sogar ein kleines Leckerli. Möglich, dass sie sich auf diese Weise noch umgewöhnen können - garantieren kann ich aber nichts. Ich hoffe sehr, ich konnte dir helfen und deine zwei Katzen lernen es schnell!

Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Das ich sie nicht dazubringen kann sich vor dem Tierarzt zu entleeren ist mir klar. Mir geht es nur darumm das sie zu dem Zeitpunkt zuhause sind. Und wenn sie das Katzenklo benutzen kann ich die Katzentür ca. 12 - 24 Stunden vor Artztermin schliessen3

Einfach mal reinsetzen und gucken, was passiert.

Instinktiv verscharren Katzen ihre Hinterlassenschaften. Das können sie in der Katzenstreu prima. Deswegen nehmen sie das eigentlich meistens problemlos an.

Sonst versuche mal, das Katzenklo mit Torf statt mit Streu zu füllen.

Ob das in diesen Alter noch funktioniert es den Katzen beizubringen ist fraglich.Was Hänschen nicht lernt,lernt Hans nimmer mehr.Wünsche dir viel Glück.L.G.

mach normale erde in ein katzenklo und sperr die katzen solang ins bad mit dem klo. das müsste klappen. handelt sich ja dann nur um stunden, denke ich.

Stell einfach eine Katzenklo hin.Katze scharren gerne.Wenn die nicht hin gehen,brauchst du nur geruch Spur von der garten reinbrngen(damit meine ich Katzenkot).

Selbst wenn Du es fertig bringen solltest, sie an´s Klo zu gewöhnen: Ganz sicher bringst Du sie nicht dazu, sich vor dem TA-Besuch zu entleeren!

Shadow1984 29.03.2012, 08:50

Das ich sie nicht dazubringen kann sich vor dem Tierarzt zu entleeren ist mir klar. Mir geht es nur darumm das sie zu dem Zeitpunkt zuhause sind. Und wenn sie das Katzenklo benutzen kann ich die Katzentür ca. 12 - 24 Stunden vor Artztermin schliessen.

0

Was möchtest Du wissen?