2 Tabellenblätter vergleichen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

If sheets("Tabelle2").Range(TextBox1.Value)=sheets("Tabelle6").Range(TextBox1.Value) Then

Dein Makro

End if

Statt "ist gleich" nimm "ungleich"

Ungleich= kleinerals grösserals die 2 Zeichen ohne Leerzeichen

ich würde das in einem 3. blatt machen. in der zelle A5 dort würde ich eintragen: wenn(tabelle2!A5 = tabelle6!A5);"";99999). die formel kann man dann auf alle anderen zellen kopieren. sie führt dazu, dass im 3. blatt in der betreffenden zelle nichts steht, wenn die zellen gleich sind und 99999, falls die zellen unterschiedlich sind.

allerdings solltest du die betreffenden zellen mit dem cursor auswählen, damit die bezeichnung der zellen richtig ist (ich weiss ja nicht, wie deine tabellenblätter wirklich heissen).

Was möchtest Du wissen?