2 stunden schlaf täglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja das kann durchaus passieren, man nennt es sekundenschlaf. Ist mir nach der arbeit während der jugend auch zweimal passiert. Einmal im stehen, ich blieb allerdings stehen, und einmal beim sitzen. Beide male in s- oder u-bahn. Als jugendlicher ist man noch nicht do belastbar und umgänglich mit stress. Das wird alles besser keine sorge :) dein stresspegel steigt mit zunehmendem alter, dann bringt dich vielerlei mehr stress nicht mehr aus der bahn

du schläfst mehr als 2 Stunden, du merkst das nur nicht. Bei so wenig Schlaf würdest du im Stehen einschlafen. 

Das wird dein Stress sein, wenn du den Stress beseitigst, dann kannst du auch wieder schlafen.

Hi ich hätte eine Frage bist du vor dem Schlafengehen oft am Handy?

didelinecool 16.01.2017, 22:29

nein aber ich lese sehr viel

0
amelieroseline 16.01.2017, 22:33

also ich hab dass selbe Problem wie du schlafe bloß mehr,versuch es mal mit Autogenen Training dass ist eine Form der selbst Hypnose und rede mit jemanden(am besten Eltern,Freunden) über deine Probleme und den Stress.Bestimmt hilft dir dann jemand

0

Was möchtest Du wissen?