2 Stunden eine Note besser?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn es bei dir um die Versetzung geht: wenn du zwischen zwei Noten stehst, kannst du damit was reißen. Falls du die Klasse nicht wiederholen willst, kannst du das Schlamperjahr in den Ferien nachholen und lernen. Wenn es sich um Begabungsfächer handelt wie Mathe oder Deutsch, wo man mit Lernen und üben nur bedingt was ändern kann, solltest du dir überlegen, ob eine Wiederholung oder eine andere Schulart besser wäre. Ich hoffe, du findest gute Berater.

Nur, wenn du zwischen zwei Noten stehst. Stehst du zum Beispiel 4++, dann kannst du dich durch sehr gute Mitarbeit noch auf eine 3-- retten, aber dazu sollte die Mappe dann auch relativ gut sein.

Habs heute in Sport geschafft, mich von einer glatten 4 auf 3,6 und mit der guten Laune des Lehrers auf Endnote 3 zu verbessern. Nichts ist unmöglich!

Nein

Sorry, abr warum macht ihr es jetzt alles kurz vor den Zeugnissen? Und am besten das Haus des Lehrers putzen. Die Lehrer benoten selten besser und das noch am Ende. Das ist sogesagt eure Konsequenz sich das ganze Jahr über zu melden bzw aktiv zu sein. Weil wenn es immer klappen würde, wie du es planst, dann wozu das ganze Jahr was machen?!

wenn du zwischen zwei noten stehst kann es etwas nützen. aber eine gesamte note wohl kaum. in 2-3 Wochen sollen die noten feststehen!

H4nn4h 01.07.2014, 16:13

Aber wenn in einer Woche bei euch die Noten feststehen wären das insgesamt nur 2 oder 4 Unterrichtsstunden. Das wird kaum noch was bringen.

0

Ich wollte in Physik unbedingt eine 1 haben. Einfach weil es ein Fach war was mich wirklich Interessiert hat. Ich stand auf einer 2. Habe den Lehrer gefragt ob ich ein Referat halten darf. Im Referat hab ich mich so ins zeug gelegt und mein Wissen präsentieren können, dass ich es auf einer 1 geschafft habe.

Liegt aber wieder am Lehrer. Aber ich denke es ist machbar.

kommt drauf an stehst du auf der kippe ? wen ihr noch nen test schreibt stehen die noten noch nicht fest ein versuch ist es wert wen du z.b. auf 2,5 stehst kanne s durchaus sein das dein lehrer dan gnade vor recht ergehen läst :D

Versuch es auf jeden Fall. Wenn nicht, dann hast dus wenigstens versucht.

Und wenn du zwischen zwei Noten stehst, ist es sogar sehr wichtig, dass du noch gut mitarbeitest :)

Wieso ne Zeitangabe? Das kommt auf deinen aktuellen Zensurenschnitt an, die Anzahl der Zensuren und dann wie du im Test abschneidest. Und durchs oft melden wirste doch nicht einfach mal ne Note besser gemacht und vor allem dann nicht wenns nur 2 Stunden sind. Wenn dann schon übers ganze Jahr. Beantworten kann dir das niemand.

Hallo!

Das glaube ich kaum. Man sollte sich schon am Beginn bemühen.

Deine, Anna!

Viel zu spät außerdem stehen die Noten schon fest

Speederus 01.07.2014, 16:10

Nein, nicht in jedem Bundesland. Wir in Sachsen Anhalt hab ich nochn ne Woche :P

0
kadda107 01.07.2014, 16:11
@Speederus

Ja die eine Woche ändert nix mehr, um ehrlich zu sein.

0
khalifagirl 01.07.2014, 16:12

und ich hab noch 3 Wochen

0
wilishelm 01.07.2014, 16:12

Ich hab schon Ferien:-)

0

Was möchtest Du wissen?