2% Skonto betragen 65,20€. Ermitteln Sie Rechnungs- und Zahlungsbetrag, wie rechne ich das?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Verhältnisrechnung ist meist die beste Lösung bei proportionalen Aufageben.

http://dieter-online.de.tl/Verh.ae.ltnisgleichung.htm

     x €  ≙  100 %               Egal, womit man anfängt,
65,2 €  ≙      2 %               gleiche Bezeichnungen untereinander

Schräg gegenüber x in den Keller!

x = 65,2 * 100 / 2               Und schon kannst du rechnen

---

Und wenn es Hausaufgaben gewesen wären, wäre es auch egal.
Die Einschränkung ist längst aufgehoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Distel35
28.11.2016, 09:51

"Schräg gegenüber x in den Keller!"
Der Merksatz ist gut! Muss ich mir merken!

1

Du kannst es auch z. B. ganz einfach mit dem Dreisatz ausrechnen...

2% = 65,20 EUR

100% = x EUR

65,20 : 2 * 100 = x EUR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2% entsprechen 1/50 der Gesamtsumme also einfach mal 50 nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

65,2 *100/2 = 3260

Gegenrechnung 3260*2/100 = 65,2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,  

2% entsprechen 65,20€
1% entsprechen 65,20€/2
100% sind dann 65,20€/2 x 100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleaxander31
28.11.2016, 09:12

Vielen Dank! :)

0

65.20 x 5 = 10% das ergebnis x 10=100%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaStark
28.11.2016, 09:13

warum so kompliziert ?  Siehe oben

0

65,20 : 2 x 100  =  3.260,-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aleaxander31
28.11.2016, 09:11

Vielen Dank!

0

100% du hast 2% 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, mir ist ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen daher nochmal meine berichtigte Antwort:

Das ist eigentlich eine Kopfrechnung denn

2 % = 65.20, dann sind 1 % (die Hälfte) 32.60, und 100 % (zwei
Stellen n. rechts)  3. 260.- Euro Rechnungsbetrag. Zahlungsbetrag =
3.260 - 65.20 Skto = 3. 194.80 Euro !! (3260.-  minus 60 = 3.200.- , 3.200
- 5.20 = 3.194.80)

Dazu braucht man nicht mal eine Dreisatzrechnung.

2 % =     65.20 * 100

-----------------------------

1 %   =         2

100 % =

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich eine Kopfrechnung denn

2 % = 65.20, dann sind 1 % (die Hälfte) 32.60, und 100 % (zwei Stellen n. rechts)  3. 260.- Euro Rechnungsbetrag. Zahlungsbetrag = 3.260 - 65.20 Skto = 3. 194.80 Euro !! (3260.-  minus 60 = 3000.- , 3000 - 5.20 = 2.194.80)

Dazu braucht man nicht mal eine Dreisatzrechnung.

2 % =     65.20 * 100

-----------------------------

1 %   =         2

100 % =

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Distel35
28.11.2016, 09:48

Warum sind 3260.-  minus 60 = 3000.- ?

0
Kommentar von Pucky99
28.11.2016, 10:36

Auch wenn es im Kopf gerechnet ist, ist durch 2 und dann mal 100 eindeutig eine Dreisatzrechnung.

0

Dann 119 % Mehrwertsteuer hinzu 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pucky99
28.11.2016, 10:37

Woher kennst du den Mwst-Satz?

0

Was möchtest Du wissen?