2 Schuldner aber nur einer trägt Schuld - Gerichtsvollzieher: Hilft Schuldanerkenntnis?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide eingetragen? Als Abnehmer im Stromvertrag? Wenn ja haften beide als Gesamtschuldner! Dem Gerichtsvollzieher ist wichtig, dass er das Geld holt. Er hält sich an den, der zahlen kann. Ein Schuldanerkenntnis muss beglaubigt sein.

Ja die würde helfen. Denn wenn beide im Vertrag stehen sind beide auch zu 100% haftbar. Das heisst, wenn der andere Freund aus irgendwelchen Gründen nicht zahlen kann, dein Freund aber schon, muss er den Anteil des anderen Freundes tragen.

Wenn beide Vertragspartner sind, dann haften sie gesamtschuldnerisch und ein Schuldanerkenntnis von dem einen befreit den 2. nicht von seiner Schuld

Was möchtest Du wissen?