2. Schritt: Ok ich liebe ihn, aber er ist ein Außenseiter und ich will nicht ausgelacht werden

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer richtig liebt, der steht zu seinem Partner!

wollt ich auch gerade sagen =))

1

Zumindest ist das das Ideal Lieben -und- auch noch dazu stehen. Aber ich glaube schon, dass gerade im Anfangsstadium einer Liebe, wo noch nichts fest ist, einem ziemlich viele andere Gefühle wie Angst, Selbstzweifel etc. das ganze kaputt machen können.

Da muss man sich dann eben entscheiden: Für die Liebe mitsamt den Folgen, oder eben fürs normale Leben, so wie man's kennt, dann eben ohne den Wunschpartner sondern eben mit jemand gesellschaftlich akzeptiertem an der Seite den man zumindest auch mag.

Kommt vielleicht auch drauf an wie romantisch man ist, oder wie Selbstbewusst.

Bringt ja auch nichts, wenn man sich für den/die Geliebte entscheidet, dann aber drunter leiden muss, da die Gesellschaft/Familie etc. es nicht akzeptiert und einem ab dann das Leben zur privaten Hölle macht. Wenn man da nicht ne gewisse innere Stärke mitbringt, dann macht das evtl. mehr kaputt als gut, da der/die Geliebte evtl. mit dran verzweifelt, da er den anderen nicht schützen kann.

Ich meine, da gibts auch schon in der Literatur genug Dramen drüber, das Liebe auch zum Problem werden kann, wenns dann ums Umfeld geht.

Und normalerweise will man ja durch die Liebe ein schöneres, bereicherteres Leben. Wenns das aber nicht wird, weil ab da alles andere kompliziert wird...

Jedenfalls, keine einfache Situation. Ich würde sagen: Überleg wie starkt du bist und ob du damit umgehen könntest, und natürlich, was du wirklich willst, an manchen Entscheidungen wächst man auch.

3

wenn er goth ist musst du eben kerzen anmachen und so, du solltest ihn nicht nerven mit raus gehen und leute treffen usw. .. lerne mit ihm einsam zu sein. sollte er einfach nur so außenstehend sei evtl. schüchtern odaso, versuch mal nen sport-club zusammenoder koma-saufen, orgien etc. .. abwr bleib auf jeden fall deinem herzen treu. viel glück ^_,^

Ok das war bei mir auch schon mal so aber ich hab ihn wirklich geliebt und meine Freunde haben das auch respektiert und wenn du ihn wirklih liebst werden deine Freunde es auch respektieren

Was möchtest Du wissen?