2 Sättel?

5 Antworten

Ja klar das ist kein Problem, ein Westernsattel ist sogar sehr angenehm für das Pferd da durch die große Auflagefläche des Sattels das Gewicht des Reiters auf eine größere Fläche verteilt wird.

Wichtig ist nur das beide Sättel gut sitzen. :)

Sattel ist Sattel ... du kannst in nem westernsattel dressurreiten und andersherum.... das interessiert das pferd so gut wie nicht .... zumindest solange beide Sätzel passen

Klar!:)

Das ist gar kein Problem. 

Aber auch dieser Sattel muss dann auch ordentlich passen ;)

Aber das weist du ja sicherlich... :)

12

Hab eben den Termin mit nem Sattelbauer vereinbart 😉

1

Western reiten mit New Forest Pony?

Nachdem mein Quarter Horse Wallach nun wirklich zu alt ist um noch mit ihm auf Turnieren (erfolgreich) zu starten, haben wir uns überlegt ein zweit Pferd zu kaufen um ihn ein bisschen ruhe zu geben. Dabei sind wir auf einen ganz reizenden jungen New Forest Pony Wallach gestoßen. In seiner beschreibung steht auch er wäre durchaus fürs Westernreiten geeignet. Ich reite kein reining (das mit den Sliding stops) sondern Pleasure, trail und Horsemanship, ab und zu auch eine western Riding.

Wäre das New Forest dafür geignet? jetzt nicht jedes Wochenende ein turnier und nur leistung sondern alle 3 monate villeicht mal ein kleines Turnier..?

Und mit dem Sattel, geht da nur ein Roundskirt oder wo bekommt man so kleine Sättel her?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Ohne Sattel reiten, nur mit steigbügel?

Hallo,

ich habe letzte woche auf dem oktoberfest Kaltblüter gesehen die nur mit Steigbügel geritten wurden!!! Jetzt frage ich mich wie das gehen soll? wo kann man die Steigbügel

befestigen wenn kein Sattel da ist? Wenn es jemand weiß, kann er mir dann verraten wie dieses Gestell heißt, ich habe nähmlich ein Pferd das Englisch eingeritten ist, kann

ihn aber nur mit Westernsattel reiten, da er vom Tierarzt nicht mit Englischsattel geritten werden darf. Jetzt hab ich mir die Frage gestellt ob ich soetwas nicht auch ausprobiere,

da ich mit dem Westernsattel gar nicht die Hilfen geben kann die ich mit dem Englischsattel schon kann. Ich reiten ihn dann immer ohne sattel auf dem Platz, aber

mit steigbügel und diesen Gurt um den Bauch und Nacken würde es meines erachtens sehr viel leichter gehen, wegen Leichtraben vorallem :D

Vielen Dank für eure Antworten im vorraus schon mal :D

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?