2 Router hinter 1 Modem - Wie mache ich eine Portweiterleitung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst auf dem Router mit dem du verbunden bist den Port von deinem PC weiterweiten. Ist zwischen dem Router und dem Internet noch einer, so musst du den Port an den Router weiterleiten der zwischen diesem Router und deinem PC ist!

auf  dem wo du für gewöhnlich ins Internet gehst,, meine 2 modems sind via kabel verbunden das eine modem fungiert nur als wlan router ich hab allerdings auch eine 64000 glasfaserleitung das ist power pur

pfuffi 02.04.2015, 20:56

Das Problem ist, dass das Modem im Hauptrouter integriert ist.

0
SEALS 02.04.2015, 21:54
@pfuffi

was hast du für ein Modem???

0

Die Portweiterleitung richtest du auf demjenigen Router ein, der auch den direkten Kontakt ins Internet hat.  Das ist der, der eine zweite, öffentliche, IP-Adresse hat.

PWolff 02.04.2015, 21:20

Habe gerade die erste Teilfrage gesehen. Wie man eine Portweiterleitung einrichtet, ist von Routermodell zu Routermodell verschieden. Siehe Bedienungsanleitung oder frag nochmal hier nach, mit Nennung der genauen Modellbezeichnung. Vorzugsweise RTFM.

0

Wieso verwendest du 2 Router. Was ist der Sinn dahinter?

pfuffi 02.04.2015, 21:31

Das ist irrelevant.

0
norwin 02.04.2015, 21:47

Ok, dann kann ich nicht helfen. Ich habe deshalb gefragt, weil dieses ja nur in großen und mit Subnetzen unterteilten Netzwerken verwendet wird. Mit den im privaten Bereich billigen kleinen Routern gibt Software nur Probleme.

0

Was möchtest Du wissen?