2 Pillen gegen Zwischenblutung?

4 Antworten

davon habe ich noch nicht gehört - 2 Pillen werden nichts bringen und ich würde sie auch nicht einfach so erhöhen. Was Du dagegen tun kannst? Meiner Meinung nach leider gar nichts - aber Zwischenblutungen sind ja nicht ganz so heftig wie die Regel an und für sich ;-) Würde ein Tampon wegen morgen ein Tampon nehmen und fertig ;-) und wegen der Pille rede nochmal mit Deinem Doc ob Du evtl eine andere nehmen sollst oder nicht

Man sollte nich manuell die Dosis erhöhen, zwei Pillen nimmt man eigentlich nur, wenn die andere z. B. erbrochen wurde, o.ä. Bin mir auch nicht sicher, ob das die Zwischenblutung sofort stoppen würde. Trotzdem viel Spaß beim Festival. ;)

Habe diese auch 2 am Tag verordnet bekommen, waren aber ganz leichte und wie gesagt, war ärztlich verordnet. Ob man dies einfach so machen sollte ohne zu wissen ob dies nun ein geeignetes Präparat ist wage ich zu bezweifeln. Außerdem bringt es dir bis morgen eh nichts mehr da es mindestens 2 bis 4 Tage dauert bis diese Vorgehensweise einen Erfolg zeigt. Außerdem sollte man dies auch nicht nur diese 2 bis 4 Tage in Betracht ziehen, die Dauer verordnet auch der Arzt. Danach tritt eine Zwischenblutung ein. LG

Recht starke zwischenblutung mit schmerzen?

Ich habe seit Sonntag Abend wieder eine zwischenblutung davor hatte ich eine etwa 1 Woche nach Beginn der Pille für etwa 2 Tage aber jetzt ist es viel stärker und beim Tampon ist nur 1 Seite ,,voll" und seit Montag habe ich etwas stärkere schmerzen wie am Anfang der Periode habe angefangen die Pille zu nehmen (am 20.1.17 die aristelle) und es wären halt nurnoch Pillen für heute und morgen am Samstag habe ich die Pille 5 Stunden zu spät genommen und in der packungsbeilage steht das es bis 12 Stunden ok ist auch von zwischenblutungen steht da was aber nichts von schmerzen könnt ihr mir Vlt sagen ob die Pille zu schwach zu stark ist und was ich machen soll damit die zwischenblutung möglichst schnell aufhört ? Eigentliche wollte ich grade meinen Frauenarzt anrufen aber der hat heute nur bis 11:30 auf gehabt soll ich die beiden Pillen noch nehmen oder nicht ?

...zur Frage

Zwischenblutung loswerden?

Hallo! ich habe 3 Tage meine Pille später eingenommen wie normal. Jedoch immer im 12 Stunden Fenster. Jetzt habe ich seit Samstag zwischenblutungen. Muss am Freitag meine Blutungen dringend weg haben.. habe heute jetzt 2 Pillen genommen. Wird es am Freitag weg sein wenn ich weiterhin 2 nehme oder habt ihr noch andere tips ? Die müssen dringend am Freitag weg sein !! Bitte um schnelle Hilfe. Dankeschön

...zur Frage

Zwischenblutung bei pille schlimm?

Ich nehme seit 2 Monaten die Pille. Nun habe ich eine Zwischenblutung bekommen. Ich habe noch 3 Pillen zu nehmen, bevor ich meine Periode bekommen sollte. Ist so eine Zwischenblutung schlimm oder kann es einfach mal passieren? Falls es notwendig ist, ich hatte gestern Geschlechtsverkehr. Schon einmal Danke im vorraus.

...zur Frage

Zwischenblutung im Langzeitzyklus

Also ich bin langsam echt am verzweifeln. Ich möchte meine Pille durchnehmen, hab das auch schon mit verschiedenen Pillen probiert, musste aber immer nach ca. 6 Blistern aufhören wegen starken Zwischenblutungen. Hab auf eine höher dosierte gewechselt - nix gebracht - wieder dasselbe. Mein Problem ist eigentlich dass es ja heißt, man bekommt anfangs Blutungen, die sich dann einstellen - bei mir genau umgekehrt : anfangs keine Probleme und dann doch. Ist das normal ? Und meine Fa hat gesagt ich soll die pille durchnehmen weil ich kein Blut sehen kann und mir während der Pause oft fast schwarz vor Augen wird . Biitte helft mir ! :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?