2 Parkemed 500 nehmen, ´kann was passieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hilft mir auch am besten von den Schmerzmitteln, wirkt auch entzündungshemmend.

Aber eines ist meist ausreichend. Wenn du nach 1/2 h keine Besserung verspürst, kannst du ausnahmsweise im Akutfall auch mal 2 nehmen.

Das hat keine schädlichen Folgen, darf aber nicht zur Dauerdosis werden.

Sollte ein akuter Bandscheibenvorfall vorliegen, gleich ins Krankenhaus, MRT machen, da hilft meist ohnehin nur eine OP, mit Schmerzmitteln bekommt man das nicht weg. Kannst du noch auf das Bein auftreten und stehen? Gibt es bereits Lähmungserscheinungen oder Taubheit, z.B. an den Zegen? Das alles wären Alarmsignale, die einen sofortigen Arztbesuch geboten erscheinen liessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenn dieses Medikament nicht aber: lies die packungsbeilage da steht die einzeldosis sowie die tageshöchstdosis. überschreitest du die nicht sollte keine Gefahr bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich höre daraus das du immer Rückenschmerzen hast ich rate dir nur, lass es nachgucken ich hatte auch rückenschmerzen und jetzt habe ich eine cox-Arthrose in der lws-hüfte- L-R und der Körper wird nach einiger zeit Immun zu allen Meds

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?