2 oder 3 mal in der Woche Sport ausreichend Krafttraining?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

das kommt ganz darauf an, wie dein Trainingsplan aussieht.

Grundsätzlich gilt: Ein und dieselbe Muskelgruppe sollte nicht häufiger als zweimal, allerhöchstens dreimal pro Woche trainiert werden. Denn: Muskeln wachsen nur in der Zeit, in der sie sich vom Training erholen können - und dafür brauchen sie mindestens 48 Stunden. Wenn du also heute - beispielsweise - die Brust trainierst, solltest du sie erst wieder in 48 Stunden trainieren. Morgen noch nicht - du kannst aber morgen andere Muskelgruppen trainieren.

Natürlich solltest du an einem Tag mehrere Muskelgruppen trainieren, vorwiegend immer die, die bei verschiedenen Übungen miteinander arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt immer auf deinen Trainingsplan drauf an. An sich würde ich dir 3 bis 4 mal die Woche empfehlen. Vielleicht fängst du mit einem 3er-Split an (zB: Brust-Bizeps, Rücken-Trizeps, Schultern-Beine) und steigerst dich dann auf einen 4er-Split. Dann solltest du auch darauf achten, dass du die Wiederholungen variierst (senkst), damit du in den Hypertrophiebereich kommst. Aber an sich würde ich dir mindestens 3 mal die Woche Training empfehlen von ca. 90 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser als garnix, auf jeden Fall. Du musst an den Tagen dann an dein Maximum gehen und richtig hart trainieren. //muskelkater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen Montag bis Mittwoch, Donnerstag Pause, Donnerstag -Sonntag zu gehen.
Hat bei mir viel bewirkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?