2 Nebenjobs, komme nicht über 450 Euro?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du darfst im Monat nicht über die gesetzliche Höchstarbeitszeit arbeiten und die Arbeitszeiten den Arbeitgebern gegenseitig melden. (Deutschland). Somit dürfte es an der Arbeitszeit scheitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UltraPsycho
08.10.2016, 12:16

Ich arbeite in meiner Ausbildung 38 Stunden die Woche.

Das heißt, ich darf maximal noch 10 Stunden arbeiten in der Woche?
Oder wird das monatlich gerechnet?

0

Was möchtest Du wissen?