2 Monitore mit einem PC verbinden!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zum Thema Bildschirme: Du kannst üblicherweise (und wenn es die Grafikkarte kann) einen zweiten Bildschirm anschließen, der entweder das Gleiche zeigt wie der Rechner ODER den Desktop erweitert. Das ist nur eine Einstellungssache ob "Duplizieren" oder "Erweitern".

Zum Thema "unscharf" und "Ränder passen nicht": In den Einstellungen für den externen Monitor gibt es unterschiedliche Einstellungen zur Bildschirmgröße und Auflösung. Wenn die Einstellung nicht passt, hast Du schon mal ein Problem mit den Rändern... das wäre wohl ein Hinweis darauf! Passen dann die Ränder und die restlichen Einstellungen (musst Du halst etwas testen) dann sollte das Bild letztlich auch passen.

Es wäre, denke ich, das Einfachste, wenn Du für den Monitor, der kein HDMI kann, einen Adapter von HDMI auf DVI nimmst (ein paar EUR) und diesen zusammen dann mit dem Fernseher anschließt.

... so ein Vorschlag!

Mfg

Bei 2 Monitoren müssen glaub ich beide DisplayPort benutzen, ansonsten zeigen beide einfach das gleiche. 

Ne du kannst es auch mit unterschiedlichen Anschlüssen verbinden. spreche aus Erfahrung

0

Das wär mir ganz neu.

0

Du musst wahrscheinlich in den Treiber Einstellungen deiner Grafikkarte die Skalierungsoptionen verstellen.

Würde dann auch HDMI auf DVI gehen?

Was möchtest Du wissen?