2 monate zu leben.. was tun-.-?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Es kommt sicher darauf an,  wie fit du generell noch bist. Mache dir eine TO - DO - LISTE von allen Wünschen und arbeite sie ab. Sollte dir Geld fehlen,  ich würde es über crowdfunding versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviel Zeit wie möglich mit Menschen die mir sehr am Herzen liegen verbringen. Und ihnen sagen,das sie mir sehr wichtig sind und ich sie aus tiefstem Herzen liebe. Ich würde ihnen sagen,das sie nicht traurig sein sollen,weil es nicht meine Absicht wäre jemanden unglücklich zu machen. Alles Geld auf den Kopf hauen,davon halte ich nichts. Da hat man ja nichts mehr davon,das hätte keine Bedeutung mehr. Ich würde lieber versuchen wollen,das es danach niemandem schlecht gehen wird. Vielleicht noch einen letzten Herzenswunsch erfüllen. Am Ende mir von ganzem Herzen wünschen,das meine Kinder mich nie vergessen werden und ich immer einen Platz in ihrem Herzen habe. Ich hoffe deine Frage ist nicht realistisch gemeint,sondern nur theroretisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt das ? Wenn jeder wüsste wann es zu Ende ist, dann wäre die Welt anders.  

Mit so einer Mitteilung würde ich mich nicht zufrieden geben. 

Kein Mensch und auch kein anderer der mich untersucht, weiß wie lang ich zu leben habe .

Zeig es Ihnen Tiger! Würde ich demjenigen zurufen wollen der betroffen ist .

Nein, alles ist möglich - auch ein wesentlich längeres Leben .

Jeder der zwei Monate zur Verfügung hat sollte mMn kämpfen, nicht das Leben genießen - sondern dem Leben leben abgewinnen 

...und sterben muss jeder - wie gesagt niemand weiß  jedoch definitiv wann. 

So viel totgesagte haben es überlebt, derjenige der hier betroffen ist, sei einer davon .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hängt ganz von deiner person ab, was du jetzt machst. ich würde mir irgendwelche substanzen einwerfen, party machen und vermutlich irgendwelchen mist bauen...ich weiß, das ist nicht unbedingt die beste möglichkeit, so damit umzugehen, aber jeder ist anders :) mein tipp: mach das, worauf du lust hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genieß es, so sehr Du kannst. Erfreue Dich an allem - Deiner Familie, der Natur ...  Aber gib nicht mehr Geld aus, als Du hast - wer weiß, ob Du doch noch länger lebst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie es mir geht und wieviel Geld ich noch habe. Ich würde alles Geld auf den Kopf hauen, die Welt bereisen und mir die letzen Monate, Wochen und Tage so schön machen, wie ich es mir erlauben kann, denn das letzte Hemd hat keine Taschen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bloß nicht hängen lassen. Vllt sachen tun die du noch nie gemacht hast und schon immer tun wolltest :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles für die hinterbliebenen ordnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genießen
Mach nichts worauf du kein bock hast
Und gib all dein geld aus
Probier alles zu machen was du nur kannst sogar essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stirbst du? 😱

Mach am besten das was du schon immer machen wolltest und genieß die Zeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach was du schon immer machen wolltest , dann stirbst du glücklich und das ist toll .

Darf ich fragen Warum ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nackt durch die stadt rennen...das würde ich tun :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genieß die zeit, tu alles was du schon einmal machen wolltest, viel spaß

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?