2 monate nach blinddarm op wieder schmerzen?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Wurmfortsatz wurde ja innen auch vernäht mit Fäden die sich erst langsam wieder auflösen und das passiert gerade bei dir.dann schmerzt es etwas,es juckt und sticht.in ein paar Tagen müsste es vorbei sein.Wenn nicht kannst du dann zum Arzt gehen.Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Southpark94
15.10.2011, 14:08

ich hoffe mal dass es nur dass ist, weil die fäden sollten sich eigentlich schon füher auflösen. Nun ich werde wohl echt nen arzt dazu fragen am montag.

Danke für die antworten!

0

Ich hatte im August eine Rücken-OP und weiß daher, dass es ein Bluterguss sein kann. Diese tun zwar ziemlich weh (ich dachte damals auch erst, die Wunde wäre entzündet oder so), sind nach einer OP aber normal und gehen nach einer gewissen Zeit weg (bei mir waren es nur wenige Tage). Kann aber auch sein, dass die Narbe weh tut.

Wenn du aber so beunruhigt bist, solltest du einen Arzt aufsuchen (wenn deiner im Urlaub ist, dann geh zu einem anderen in deiner Nähe oder doch ins Krankenhaus).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh ins krankenhaus bzw. zum arzt, denn nach einer blinddarm-op werden mehrere schichten genäht. es klingt so, als wäre eine naht (muskelschicht) wieder aufgegangen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DieVerhärtung könnte ein Bluterguss nach der OP sein, also könnte, ich bin kein Arzt .. am besten suchst du selbigen Montag auf, dann bist du auf der sicheren Seite ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?