2 möglichst ähnliche Aufmerksamkeits- und Konzentrationstests

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Proband klingt irgendwie ziemlich fachlich. Dann müsstest du ja auch Zugang zu den richtigen Tests haben. Aber irgenwie glaube ich, dass es nicht wirklich fachlich ist.

Du willst einen Aufmerksamkeits- und Konzentrationstest und hast dabei an einen IQ-Test gedacht? Dir ist schon klar, dass das komplett verschiedene Dinge sind?

Es ist so wie so ziemlich fragwürdig, ob du eine Testwiederholung in so kurzer Zeit machen solltest. Bei Testwiederholung schneidet man normalerweise immer deutlich besser ab, so dass dein Messergebnis eh sinnlos wäre.

Was du allerdings machen könntest wäre den Test vor dem Schlafen gehen jetzt zu machen, dann ein paar Wochen Pause zu machen und dann den gleichen oder einen ähnlichen Test nach dem Aufstehen machen.

Normierte Tests für die Konzentration sind in der Regel nicht frei zugänglich, so dass du diese wirklich beim Hogrefe Verlag (siehe andere Antwort) bestellen müsstest. Dazu müsste du aber wohl Psychologe oder ähnliches sein.

Hogrefe Verlag - hat sich auf Test unterschiedlichster Art spezialisiert.

Was möchtest Du wissen?