2. Mathe Aufgabe, an der ich nicht weiter komme...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach, du musst den Bildschirm in 2 rechtwinklige Dreiecke aufteilen, wobei die Diagonale bei beiden Dreiecken die Hypothenuse darstellt. Anschließend kannst du die Breite mit dem Satz des Pythagoras berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is das dein ernst?! Sowas leichtes. Deswegen wurde unten auch gefragt welche Klasse du bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItsTheReaL
13.11.2016, 17:07

Sorry, du Model.

0

Pythagoras: wurzel(diagonale in cm ^2 -Höhe^2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gleiche Formel wie eben!!

Du musst nur wissen was ist a, was ist b, was ist c...

Und Zoll in cm umrechnen.. das solltest du doch können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ItsTheReaL
13.11.2016, 16:59

Nein, eben nicht. Ich hasse Mathe ._.

0

Was möchtest Du wissen?