2 massengesetze?

1 Antwort

Wenn schon, heißen diese beiden Gesetze:
1. Gesetz der konstanten Proportionen
2. Gesetz der multiplen Proportionen

1) Das Gesetz der konstanten Proportionen besagt, dass die Elemente in einer bestimmten chemischen Verbindung immer im gleichen Massenverhältnis vorkommen. Das Massenverhältnis im Natriumchlorid zum Beispiel ist immer 39 % Natrium zu 61 % Chlor.

0

2) Das Gesetz der multiplen Proportionen besagt, dass die Massenanteile der Elemente ein allen chemischen Verbindungen gleicher Elemente in einem ganzzahligen Verhältnis stehen.

0

Was möchtest Du wissen?