2 mal pille danach notwendig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Ja, du warst noch ungeschützt.
  • Bitte nimm diesen Vorfall zum Anlass, Dich dringend um eine sichere Verhütungsmethode zu kümmern, z.B. die Mikropille oder Gynefix. Wenn Ihr weiterhin nur Kondome verwendet, wird es über kurz oder lang zu einer ungewollten Schwangerschaft kommen.
  • Reißende und platzende Kondome entstehen fast ausschließlich durch falsche Anwendung Platz 1: Luft im Reservoir; Platz 2: Anfassen mit scharfen Fingernägeln, und nur sehr selten durch unpassende Größe.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mach dich über dei korrekte Anwendung von Kondomen schlau. Kondome reißen höchst selten, es ist unwahrscheinlich, daß sie bei dir dauernd reißen. Entweder bindest du uns einen Bären auf oder du machst was falsch.

und ja, du kannst schwanger sein. Solange ihr mit Kondomen nicht richtig umgehen könnt, solltet ihr auf Sex verzichten, wenn die Pille nicht greift. Und mach dich auch über die Wirkungsweise der PD schlau, die hemmt nur den Eisprung, daß ist keine Abtreibungspille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbinhey
04.02.2015, 18:11

Habe jetzt im Krankenhaus angerufen. Die Frauenärztin meinte, dass ich die PD das zweite Mal nehmen soll.

0

Ja, du warst ungeschützt. Eine 2. Pille danach geht nicht. Die Pille danach verschiebt einen möglichen Eisprung nach hinten. Das geht nicht zwei Mal im gleichen Zyklus. Wenn ein Eisprung war wurde der nach hinten geschoben, wahrscheinlich sogar im Zeitrahmen deines ungeschützten Sex.

Du kannst eh schon schwanger sein. Die Pille danach wirkt ja nicht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbinhey
04.02.2015, 18:11

Habe jetzt im Krankenhaus angerufen, die Frauenärztin meinte, dass ich die PD das zweite Mal nehmen soll.

0

Was möchtest Du wissen?