2. mal im Monat die Periode geht das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Bei kurzen Zyklen wie 24 bis 26 Tage kommt es logischerweise öfter mal dazu, dass man zweimal im Monat seine Menstruation hat.
  • Du solltest einfach im Kalender genau vermerken, welcher Tag jeweils der erste Tag der Menstruation war und jedes Mal dazu schreiben, wie viele Tage die vorige her ist. Dann weißt du immer Deine Zykluslänge. Meistens liegt die Länge so zwischen 24 und 33 Tagen, je jünger das Mädchen, desto stärker sind meistens die Schwankungen.
  • Zusätzliche Blutungen sind KEIN Zeichen für Schwangerschaften. Mach Dich nicht verrückt.

Bei einer Schwangerschaft blutet man weniger, nicht mehr. Wenn Du Angst hast, dass es was Ernstes ist, geh zum Gyn. Stress oder Krankheiten etc. können schon mal eine Blutung außer der Reihe verursachen.

Es kann immer zu Zyklusschwankungen kommen. Gab es überhaupt ungeschützten GV? Hattest Du vielleicht Stress in der letzten Zeit? Mache ansonsten einfach mal einen Termin beim FA und lasse das abklären.

LG Anuket

könnte ne einnistungsblutung sein das zweite mal... aber komtm mal vor besonders wenn man noch jung ist. mach mal ss test oder geh direkt zum arzt..weil auf dauer ist sowas nicht normal

es kann sein wenn man die pille nimmt oder wenn du sie noch nicht so lang hast das sie dann halt unregelmäßig ist

Seit wann ist die Regelblutung denn bitte schön ein Indiz für eine Schwangerschaft?

Es kann schon sein da ich vor ca. Einer Woche mein 1. Mal hatte und vergessen habe uz Verhüten. Und deswegen habe ich Angst das ich schwanger bin

0
@Minions970

Dummheit schützt bekanntlich vor Strafe nicht und an Deiner Stelle wäre ich lääängst beim Frauenarzt gewesen!!!

0
@Minions970

Eine Geburt ist wesentlich ... unangenehmer und während der Schwangerschaft muss man mindestens alle vier Wochen zur Untersuchung

0

Was möchtest Du wissen?