2 Mädchen in den selben Jungen, doch...

6 Antworten

Der Grund für ne Trennung ist jetzt nicht so der Knaller, aber soll ja jedem seine Sache sein.

Ich würd ihn erstmal beruhigen, das Leben geht ja weiter und man findet sicherlich jemand neues der besser zu einem passt. Naja hier ist der Grund wieder banal, weil er nicht weiß was er falsch gemacht hat.

Jedenfalls wenn deine Freundin gerade mit ihm Schluss gemacht hat würde ich nicht unbedingt direkt versuchen was mit ihm zu starten, vorallem wenn er sich direkt darauf einlässt würde das auch etwas merkwürdig kommen. Denke nicht das so ein schneller Partnerwechsel dann viel mit Liebe zu tun hat.

Aber eigentlich sollten einen doch die Kumpels aufbauen? Oder sieht er dich eher als beste Freundin an, dass er dir sowas erzählt? Aus sowas musst du auch Schlüsse ziehen, daran sieht man dann auch woran er interessiert ist.

Sagen wir es so: Wir sind beste Kumpels

0

wenn deine freundin extra für dich mit ihrem freund schlussmacht solltest du dich nicht damit bedanken, dass du zu ihm hältst..

Sprich mit deiner Freundin und sag ihr das sie auf dich keine Rücksicht nehmen soll, das sie mit dem Jungen zusammen ist, für den auch du Gefühle hast. Voraussetzung ist natürlich das es dir wirklich nichts ausmacht. Er hat sich für sie entschieden und somit hast du bei ihm sowieso keine Chance. Ist zwar sehr lieb von ihr zu verzichten um dir nicht weh zu tun, aber mit der Aktion macht sie dir ein schlechtes Gewissen. Und gewonnen ist auch nichts, weil nun ihr drei leidet.

Vorallem wer macht mit seiner großen Liebe schluss weil jemand anders diese begehrt? Total hirnrissig

0

Was möchtest Du wissen?